• Home

    Einmal vor Ort mithelfen!

    Regelmäßig finden Teamreisen nach Rumänien statt und es werden Helferinnen und Helfer gesucht.

    Ganz egal in welches unserer Shelter man mit fährt, es ist immer etwas ganz besonderes und viele Eindrücke nimmt man mit nach Hause.

    Und die Hunde vor Ort freuen sich über jede Abwechslung. Also alleine ist man eigentlich nie. 😄

    Kontakt: info@prodogromania.de

  • Home

    CABBAR hat es nicht geschafft.

    Er hatte gestern in Bucov einen Schlaganfall und ist in der Klinik von Dr. Popescu verstorben. 🙁
    Unser alter Kerl.
    Er war ein sensibler, ruhiger Typ, dem Bucov total zugesetzt hat. Gerade für unsere Alten ist der Stress, die Hektik, die extreme Hitze und die nasse Kälte eine große Qual.
    So viele alte Hunde warten in unseren 3 sheltern und wir machen uns große Sorgen, dass auch sie niemals eine Familie finden und als einer von vielen sterben werden.
    Auch CABBAR war niemals der Hund von jemandem, gehörte irgendwo dazu.
    Er durfte leider niemals das Glück erfahren, eine eigene Familie zu haben…

    Bitte schaut in unsere Oldie Galerie und vielleicht findet der ein oder andere vor dem Wintereinbruch noch ein gutes Zuhause. ❤

    http://prodogromania.de/bilder/index.php/Notf-lle/Oldies

    Kontakt: info@prodogromania.de

  • Home

    Britt. ❤

    Voll daheim, würd ich sagen…
    Sie liegt in der Mitte. Zwischen ihren neuen Freunden.

  • Home

    💗 Pate werden und Hoffnung schenken 💗

    Patenschaften?

    Warum denn eigentlich…?

    🌟 Wir finanzieren damit das Futter, was wir täglich brauchen.
    🌟 Wir können die Hunde mit diesem Geld mediz. versorgen.
    🌟 Wir finden es schön, wenn an jeden Hund gedacht wird.

    Schon ab 7€/ Monat kannst du eine Patenschaft übernehmen und ein ganzes Stück dazu beitragen, dass unsere Arbeit vor Ort gut weitergehen kann.

    Weitere Infos und den Onlineantrag findest du hier:
    http://prodogromania.de/hilfe/patenschaften/
    Bei Fragen schicke bitte eine Email an patenschaften@prodogromania.de

    So einfach geht helfen 😊🐶.

    Danke, dass du dabei bist ❤.

  • Home

    Auch der stolze KAFKA durfte heute endlich mal raus aus dem Zwinger. ❤

    Ab in den Freilauf und da konnten wir erst mal erkennen, was er für ein wundervoller und absolut schöner + stolzer Rüde ist.. Alleine sein Gangwerk – man denkt wirklich an einen Timberwolf.
    Souverän, raumgreifend, sehr nach außen orientiert…eine wahnsinns Erscheinung. In seinem Zwinger konnte er noch nie so wirken…Auch er war heute Abend wirklich platt…

  • Home

    Auch für COOLIO haben wir uns heute einmal Zeit genommen.

    Er war das erste Mal im Freilauf und war so intensiv beschäftigt. In den ersten 20 min ist er 5 Meter weitgekommen, da er so intensiv geschnüffelt hat. COOLIO war fast nun 3 Jahre in seinem Zwinger und das hier war wie Urlaub für ihn. Er ist ein richtig goldiger Typ, der mit einer stoischen Ruhe Bällchen aus dem Wasser geholt hat. Er läuft toll an der Leine und war heute Abend richtig platt…Ein gutes Gefühl, dass man wenigstens ihm eine ganz gute Zeit machen konnte..

    http://prodogromania.de/bilder/index.php/Notf-lle/Langzeitinsassen/COOLIO1

    Kontakt: info@prodogromania.de

  • Home

    Die Langweile in Baile…. 🙁

    Wir sind nicht in Bucov. Hier stirbt pro Tag nicht ein Hund. Hier gibt’s nen Pool und einen Freilauf. Und Hundekörbe und Weiden. Und einen Gogu, der Hüttchen baut. Und einen Mishu, der ständig guckt. Und eine Andreea, die Mo-Fr nach den mediz, Wehwechen guckt.
    Ja, für Rumänien mag da vielleicht über Standard sein. Aber spätestens ab Tag 3 in Baile wird einem mal wieder klar, wie viele Stunden am Tag für die Hunde nichts passiert. Keine Bewegung, kein Input, kein Gassi, keine Menschen, keine Aufmerksamkeit, nichts… Sie starren Löcher in die Wand oder beißen sie wahlweise in die Hütten… Ich beobachte das nun mehrfach. Dass einige Hunde wirklich nur noch vor sich hinstarren. Hunde, die ich seit fast 3 Jahren kenne. Klar, sie haben mal den Zwinger gewechselt, neue Mitbewohner und Nachbarn bekommen…Aber das macht dich als Hund auch nicht happy. 🙁

    Auch der kommende Transport diese Woche ist ein mini-mikro Transport. 🙁 Gerade mal 12 Hunde. Das ist nichts…Alleine in den Tagen, in denen wir hier sind, sind mehr Hunde gekommen. Alleine 14 Welpen…

    Bitte vergesst die tollen Hunde in Baile nicht. Auch sie brauchen dringend eure Hilfe, auch von unseren Pflegestellen und Kooperationspartnern. 🙁

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.