Dramatische Situation: Kein Wasser mehr im Shelter

Dramatische Situation: Kein Wasser mehr im Shelter

Seid Juni regnete es zu wenig. Seit Anfang Juli reicht das Wasser für die Versorgung der Shelterhunde nicht mehr aus. Totale Ebbe
Notfallplan: 4 1000l Wassertanks und 2 mobile 1000l Tanks für unser Shelter

Jeden Tag zwei Fahrten zu einer Wasserstation mit den mobilen Tanks – mehrere Kilometer hin und wieder zurück. Überlebensfahrten für unsere Hunde.

Wir rechnen aktuell bis Ende September mit dieser anhaltenden Dürre in Baile. Das Team tut alles um die Hunde zu retten. Ohne Wasser was für eine Qual. Sie brauchen in Baile jeden Tag bis zu 4000l Wasser – kein Wunder bei der Hitze – jeden Tag immer über 30 Grad.

Bitte helft unseren Hunden mit einer Wasserspende. Wasser ist überlebenswichtig.

Unsere Facebook Spendenaktion: https://www.facebook.com/donate/611607327289767/

Gerne auch per Überweisung ProDogRomania e.V.
IBAN: DE81830654080004975464
BIC: GENODEF1SLR
Zweck: Wasser für Baile

oder PayPal info@prodogromania.de
(bitte Verfahren Geld an Freunde senden verwenden)
Nachricht: Wasser für Baile

Oder eine WASSER SMS (keine Datenspeicherung)
*** 10 Euro spenden ***
Schicken Sie eine SMS mit dem Text PDR10 an die Nummer 81190
*** 5 Euro spenden ***
Schicken Sie eine SMS mit dem Text PDR5 an die Nummer 81190

Ergebnis unserer Kastrationstage in Baile Herculane

Ergebnis Kastrationsaktion in Băile Herculane 46 Hündinnen 46 Katzen 10 Rüden 9 Kater 111 Tiere, die keinen Nachwuchs mehr produzieren können. …. Wir sind sprachlos und so unfassbar stolz auf das Team rund um Chefin Noemi Valeria, die am WE bis einschließlich heute...

mehr lesen

Glückstransport am 29.07.2022

99 Hunde konnten wir am Wochenende in eine sichere Zukunft fahren lassen... 3 Autos konnten wir diese Woche losschicken, was uns sehr gefreut hat. Danke an unsere Fahrer, die wieder vorbildliche Arbeit geleistet haben! Mit dabei waren viele Hunde, die uns sehr am...

mehr lesen

Update zum Open Shelter Projekt

Unser Container für das Open Shelter wird bald geliefert. Hier werden wir Futter, Geräte und andere wichtige Dinge unterbringen, die immer gebraucht werden. Auch die Zäune hat Mishu bereits alle bestellt. Wir haben nun die Pläne für die einzelnen Bereiche...

mehr lesen

4 neue Hunde in der Klinik

Da einige Hunde direkt aus der Klinik ausreisen konnten, haben wir 4 neue Hunde dort hinbringen können. Alle 4 haben Hautprobleme, massiven Juckreiz. Die junge Hündin hat deutliche Probleme mit den Pfoten (Entenfüße) und eine Hündin wird aufgrund eines großen...

mehr lesen

Tag 4 – Entlang der Donau…

Für heute Vormittag habe ich mich mit Eliza verabredet. Sie wohnt in Eselnita, 30min Fahrt von Herculane entfernt circa. Wir haben uns vor zwei Jahren im Tierheim bei einer Kastrationsaktion kennengelernt. Dabei haben wir festgestellt, dass wir beide Lehrerinnen sind...

mehr lesen

2. Tag in den Karpaten

Heute morgen machte ich mich recht früh auf Richtung Tierheim, die Sonne hatte deutlich mehr Kraft als gestern. Zusammen mit Alex machte ich mit der Erfassung / Erstellung von Updates weiter. In Kennel E14 war ich sehr überrascht, hier lebte nur eine Hündin mit 7...

mehr lesen

1. Tagesbericht aus Baile Herculane

Wie viele von euch schon mitbekommen haben, bin ich aktuell alleine in Baile Herculane für eine Woche, um unser Shelter dort zu besuchen. Ich bin gestern Abend gegen 9 Uhr in der Pension angekommen. Die Fahrt war sehr ruhig, es war recht wenig los und so habe ich...

mehr lesen

Glückstransport am 08.07.2022

Auch letztes Wochenende konnten wir 69 Hunde in eine sichere Zukunft reisen lassen! Darunter zum Beispiel Notfall BOLLI, der mehrfache Knochenbrüche hatte und nun einen ruhigen Alterssitz hat, oder eben auch DAISY, die aus der Angst heraus nur in der Hütte lebte...Mit...

mehr lesen

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

Tierschützer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler