Notfall

Willie in 28239 Bremen

Rüde, kastriert

Geboren: 03.05.2017 (wir schätzen ihn auf ca. 4 Jahre)

Größe: ca. 25 cm und momentan 4 kg – sollten aber 5 kg sein, ausgewachsen

Seit Anfang Januar 2022 in Deutschland

Willie – Schmusealarm vorprogrammiert

Hi! Ich bin der Willie und lebe jetzt in Bremen bei meiner Pflegefamilie. Ich bin ein sehr freundlicher, kleiner Schmusebär, der sich aber auch gern (trotz Handicap- dazu später mehr) bewegt.

Zu Hause bin ich sehr lieb und begrüße jeden sehr freundlich, bin stubenrein, lieb zu Kindern (ab 8 Jahre getestet), vertrage mich mit meinem Kumpel auf der Pflegestelle auch bestens. Allein bleiben ist auch kein Problem, da schlafe ich dann sehr viel.

Die Katze, die hier lebt, finde ich nicht so toll, deswegen sollten in meinem neuen zu Hause keine Katzen leben.

Beim Gassi gehen laufe ich schon sehr gut an der Leine und begrüße andere Hunde freundlich. Manchmal möchte ich diese erst anbellen, aber mein Pflegefrauchen sagt immer, dass das unhöflich ist. Dann lasse ich es auch. Alles in Einem bin ich schon ein sehr feiner Kerl.

Nun zu meinem „Handicap“. Also ich in Rumänien war, wurde ich wahrscheinlich angefahren von einem Auto. Mein Becken und Oberschenkelhals des rechten Beins sind kaputt und ich kann nur auf drei Beinen gehen. Mein verletztes Bein kann ich nicht mehr nutzen. Der Arzt sagt: das kann so bleiben, denn die Verletzung ist schon sehr alt und inoperabel. Ich komme gut zurecht, bekomme momentan noch Schmerzmittel um zu schauen, wie es mir damit geht.

Das sagt mein Pflegefrauchen: Willie sollte zu hundeerfahrenen Menschen, die aktiv sind, sich aber auch bewusst sind, dass Willie durch die Verletzung eingeschränkt ist. Sein zu Hause sollte im Idealfall ebenerdig sein. Lange Wanderungen kann er bestimmt mit Hilfsmitteln (Hundehänger, Rucksack) mitmachen. Normale Wege bis zu einer Stunde absolviert er ohne Probleme.

Ein zweiter Hund kann im Haushalt sein, allerdings sollte dieser souverän sein und nicht zu stürmisch. Er kann trotz Handicap alles. Hier springt er auf das Sofa und spielt mit unserem Hund. Nur sollte man hier immer auch schauen, dass es nicht zu viel wird.

Er hat draußen noch nie Angst gezeigt und ist ein sehr verschmuster Hund. Er weiß aber auch, wenn genug ist und legt sich dann ruhig irgendwo in die Nähe der Menschen.

Einzig an seiner Reizschwelle sollte noch gearbeitet werden. Er ist wirklich ein Goldschatz und kann gewiss noch einiges lernen! Bei Interesse stellt auch Ihr Euch bitte aussagekräftig vor, idealerweise bereits mit dem Interessentenbogen, der online auf der Homepage https://prodogromania.de/ auszufüllen ist. Dankeschön.

Solltet ihr vorab noch Fragen haben, könnt ihr uns gern kontaktieren: tinabremen@gmail.com

Kategorie:
Notfall

Willie in 28239 Bremen

Weitere Informationen

Größe: 25 cm
vermittelbar ab: sofort
zur Besonderheit: kaputtes Hinterbeinchen

Chip:
Ohrmarke
Erfassung:
Kontakt tinabremen@gmail.com

Dauerpaten: keine

Video’s von

Notfall

Willie in 28239 Bremen

Notfall

Willie in 28239 Bremen

Weitere Informationen

Größe: 25 cm
vermittelbar ab: sofort
zur Besonderheit: kaputtes Hinterbeinchen

Chip:
Ohrmarke
Erfassung:
Kontakt tinabremen@gmail.com

Dauerpaten: keine

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

Tierschützer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler