Rettungspate vorhandenDauerpate vorhanden

TILU – Gnadenplatzhund seit dem 15.11.2021

TILU`s Unterstützung:

Gnadenplatz-Rettungspaten: 5 – herzlichen Dank an Jaqueline E., Astrid L., Birgit H., Edeltraud F. und Monika G.
Gnadenplatzpatenschaften: 6 – herzlichen Dank an Astrid L.

Kontakt für finanzielle Unterstützung: gnadenplatz@prodogromania.de

Alle Informationen zu unserem Gnadenplatzkonzept: http://prodogromania.de/2018/07/gnadenplatzhunde/


Rüde
geb. ca. 2015
Größe: ca. 30-35cm

Update Februar 2022:
Tilu ist seit Mitte November 2021 auf seiner Gnadenplatz-Pflegestelle und von Anfang an ein super lieber verschmuster kleiner Kerl! Er lebt mit sieben anderen kastrierten Hündinnen und Rüden problemlos zusammen, wobei sein bester Freund eine kleine Bulldogge ist.
Wegen des Bandscheibenvorfalls bekam er zunächst für 6 Wochen zweimal pro Woche Physiotherapie, jetzt noch einmal pro Woche fortlaufend. Daran hat er sich gut gewöhnt und läuft mit Hilfe von Leckerchen auch gut im Unterwasserlaufband. Das Laufbild hat sich soweit verbessert, dass man, wenn er erst mal in seinem Tilu- Schnelltrapp ist, nichts mehr sieht, nur beim loslaufen z.b. ist er in der Hinterhand nicht stabil, was auch an seinem langen ( Dackel-?) Rücken liegt. Nur das Autofahren zur Physio mag er gar nicht…
Er läuft gut an der Leine, ist draußen mit fremden Hunden meistens nicht kompatibel, wenn er sie öfter sieht, ist es ok.
Wie sich die vorhandene Mittelmeerkrankheit Babesiose weiter entwickelt, werden wir beobachten. Ein Auge ist entwicklungsgestört und blind, dort wird regelmäßig nach dem Druck geschaut, ihn stört es überhaupt nicht, er kennt ja nur, mit einem Auge zu gucken.
Er hat sehr viel Spaß am Leben, möchte am liebsten überall dabei sein, ist sehr gelehrig und zum Menschen immer zugewandt und lieb! Wir sind froh, das wir ihn haben und knuddeln ihn jeden Tag ganz doll!
—————————————————————–
TILU kam völlig gelähmt ins Shelter. Nach 4 Wochen Lasertherapie spürt er seine Beine wieder!
Laut Röntgenbild ist keine Verletzung zu sehen, er bräuchte aber dringend mehr Physiotherapie, damit seine Muskeln gestärkt werden. Der kleine Kerl ist super freundlich und auch verträglich.

Wir hoffen so sehr, dass TILU bald wieder vielleicht selber laufen kann. Seine Chancen stehen gut.

Kategorie:
Rettungspate vorhandenDauerpate vorhanden

TILU – Gnadenplatzhund seit dem 15.11.2021

Aufenthaltsort

Vermittlungsstatus

Geburtsjahr

Gnadenplatzpaten vorhanden

Gnadenplatz Rettungspaten vorhanden

Video’s von

Rettungspate vorhandenDauerpate vorhanden

TILU – Gnadenplatzhund seit dem 15.11.2021

Wichtige Links

Rettungspate vorhandenDauerpate vorhanden

TILU – Gnadenplatzhund seit dem 15.11.2021

Aufenthaltsort

Vermittlungsstatus

Geburtsjahr

Gnadenplatzpaten vorhanden

Gnadenplatz Rettungspaten vorhanden

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

Tierschützer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler