Dauerpate gesuchtRettungspate gesucht

NIMA – Gnadenplatzhund seit dem 21.07.2021

NIMA’s Unterstützung:

gefundene Gnadenplatzpflegestelle: ja
Gnadenplatz-Rettungspaten: 0
Gnadenplatzpaten: 0

Kontakt für finanzielle Unterstützung: gnadenplatz@prodogromania.de

Alle Informationen zu unserem Gnadenplatzkonzept:
http://prodogromania.de/2018/07/gnadenplatzhunde/

——————————————————————————-

Hündin
geb. ca. 2012
Größe: 42 cm

Update 10/2021:
Nima konnte in Rumänien kaum noch laufen, hatte sicher starke Schmerzen. Dann durfte sie zu unserem Kooperationspartner Eifelhof Frankenau ausreisen. Dort lebte sie ein halbes Jahr, aber hatte aufgrund ihrer extrem eingeschränkten Bewegungsfähigkeit keine Chancen auf Adoption. Daher bot sich eine Pflegestelle von ProDogRomania an, Nima als Gnadenplatzhündin aufzunehmen, um ihr neben einem großen Garten auch Familienanschluss anzubieten.

Die in Rumänien noch sehr scheue Hündin hat auf dem Eifelhof bereits Menschenkontakt kennen gelernt und ist auf ihrer Pflegestelle nun gut anfassbar. Sie hat sich sehr gut eingelebt, liebt ihre Spaziergänge im großen Garten und liegt an warmen Tagen dann gerne dort in der Sonne. Ist das Wetter nicht so schön, genießt sie sichtlich den Komfort eines großen weichen Körbchens.

Inzwischen ist sie gut auf Schmerzmittel eingestellt und ihr Gangbild hat sich deutlich gebessert. Spaziergänge sind ihr zwar nicht möglich, aber mehrmals täglich durch ihren Garten zu wandern, macht sie inzwischen gerne und gut. Leider sind auch ihre Leberwerte nicht gut. Sie bekommt nun eine spezielle Leberdiät und leberunterstützende Mittel wie z.B. Mariendistel.

Nima lebt auf ihrer Gnadenplatzstelle in einem Rudel. Allerdings braucht sie nicht wirklich andere Hunde um sich, auch nicht wirklich Menschenkontakt, sondern genießt es am meisten, wenn sie ihre Ruhe hat und ihr Leben nach ihrer Facon genießen kann. Und genau das darf sie nun auf ihrer Gnadenplatzstelle für den Rest ihres Lebens..

——————————————————————————-

NIMA hat große Probleme, zu laufen. Die Ursache kennen wir nicht. Uns gegenüber zeigte sie sich sehr ängstlich und traute sich weder Futter aus unserer Hand zu nehmen, noch ließ sie sich anfassen. Sie zeigte zwar keine Drohgebären, aber wir wollten sie nicht zu sehr bedrängen. NIMA wich unseren Blicken aus und wäre am liebsten unsichtbar gewesen. Sie lebt mit 3 weiteren sehr zurückhaltenden älteren Hunden in einem Raum, es fehlt ihr deutlich an menschlichem Kontakt. Mit anderen Hunden ist NIMA verträglich.

Hündin
geb. ca. 2012
Handicap

Kategorie:

NIMA – Gnadenplatzhund seit dem 21.07.2021

Aufenthaltsort

Vermittlungsstatus

Geburtsjahr

Gnadenplatzpaten vorhanden

Gnadenplatz Rettungspaten vorhanden

Video’s von

NIMA – Gnadenplatzhund seit dem 21.07.2021

NIMA – Gnadenplatzhund seit dem 21.07.2021

Aufenthaltsort

Vermittlungsstatus

Geburtsjahr

Gnadenplatzpaten vorhanden

Gnadenplatz Rettungspaten vorhanden

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

Tierschützer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler