Rettungspate vorhanden

MICK – Gnadenplatzhund seit dem 10.01.2021

Mick wurde am 18.12.2019 in Bucov von einem Erfassungsteam entdeckt. Er konnte seine Hütte nicht verlassen, da er sofort von anderen Hunden angegriffen wurde. Er war stark abgemagert. Mit unserem SOS Trapo am 28.12.2019 kam er auf seiner Pflegestelle an.

Noch im Januar wurde er von einer hundeerfahrenen Familie adoptiert. Leider kam es innerhalb von 2 Monaten zu Beißvorfällen. Aus heutiger Rückschau wissen wir, dass man zunächst sein Vertrauen gewinnen muss und es auf keinen Fall mißbrauchen darf. Hat man einmal sein Vertrauen verloren, dann wohl für immer und er packt dann auch zu.

Zu dem leidet Mick regelmäßig unter entzündlichen Schmerzen im linken Vorderlauf. Mit einer Schmerzmitteltherapie wird ihm bei Bedarf geholfen.

Damit Mick kein „Wanderpokal“ wird, haben wir entschieden, dass er auf seiner Pflegestelle als Gnadenplatzhund bleiben darf.

Kategorie:

MICK – Gnadenplatzhund seit dem 10.01.2021

Aufenthaltsort

Vermittlungsstatus

Geburtsjahr

Gnadenplatz Rettungspaten vorhanden

Weitere Informationen

Größe:  63 cm
vermittelbar ab: keine Vermittlung
Rasse: Kangalmischling

Erfassung: E 12/19 GC

Video’s von

MICK – Gnadenplatzhund seit dem 10.01.2021

MICK – Gnadenplatzhund seit dem 10.01.2021

Aufenthaltsort

Vermittlungsstatus

Geburtsjahr

Gnadenplatz Rettungspaten vorhanden

Weitere Informationen

Größe:  63 cm
vermittelbar ab: keine Vermittlung
Rasse: Kangalmischling

Erfassung: E 12/19 GC

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

Tierschützer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler