Akira in 21493 Möhnsen – vermittelt –

Hündin, unkastriert
geboren: 30.07.2021
Größe: 40cm und 8,5kg, noch wachsend

 

Seit Anfang Januar 2022 in Deutschland

Akira * schüchternes Neugierchen mit Potential

Vorsichtig aber neugierig erkundet Akira die Welt, die sich ihr hier präsentiert. Ihre Pflegestellen-Geschwister machen ihr Mut und geben ihr dabei den nötigen Halt. Mit ihnen an der Seite kann sie dunkle Büsche begutachten, knarrende Äste beschnuppern, Klappergeräusche aus der Küche als ungefährlich einordnen und die ins Haus kommenden Menschen zwar zögerlich aber recht nah begrüßen.

Hier bei uns auf Pflegestelle läuft sie inzwischen unbefangen und fröhlich mit. Sie bewegt sich frei zwischen drinnen und draußen, kommt, wenn man sie ruft, lässt sich das Geschirr anziehen, geht mit vom Hof und Gassi. An der langen Schleppleine klappt es auch sehr gut. Wenn sie alleine entscheiden kann, hält sie sich nahe beim Pflegestellen-Frauchen auf.

An der kurzen Leine laufen muss noch geübt werden; diese Zwangsnähe lässt sie manchmal noch erstarren, dann mag sie nicht weitergehen. Kommt es zu so einer Situation, hilft ihr warten und lockern der Leine und natürlich die anderen Hunde.

Sie lebt hier mit 4 weiteren Hündinnen und 3 hundeverständigen Katzen zusammen und kommt mit allen gut klar. Von Zeit zu Zeit testet sie sich gerne aus, schaut, ob sie nicht vielleicht mal Oberhand bekommen könnte. Kann sie nicht; die Ansagen der anderen Hunde sind klar und werden von ihr auch zeitnah akzeptiert. Und dann kann das nette Spiel, das freundliche Balgen weitergehen.

Sie ist nicht futterneidisch, man kann ihr gefahrlos Dinge wieder abnehmen. Sie scheint nicht sehr bellfreudig zu sein, der Nachbar darf sich in seinem Garten bewegen, ohne dass sie es kommentiert. Im Moment bellt sie nur zur Spielaufforderung; das jedoch ohne Garantie – kann sich auch noch ändern.

Im Haus ist sie ruhig, wenn Computerzeit angesagt ist, liegt sie gerne im Körbchen im Büro – gute Voraussetzungen für einen BüroBegleitHund.

Tagsüber muss man ihre feinen Zeichen rasch deuten und rausgehen, dann klappt es auch schon gut mit der Stubenreinheit.

Nachts schläft sie durch, lässt sich auch nicht von den später heimkommenden Menschen stören.

Sie kann eine altersgerechte, angemessene Zeit alleine bleiben; das sollte in wirklich kleinen Schritten weiter geübt werden.

Autofahren scheint ihr keine Probleme zu bereiten.

Ihre Pflegestellenmenschen liebt sie inzwischen sehr. Das abendliche Kuscheln auf dem Kronenkissen beim lesen oder fernsehen ist auch für Akira ein liebgewonnenes Ritual. Hier kann sie entspannen, sie döst im Arm oder an der Seite ihres Menschen und genießt die Ruhe, die Wärme, die Sicherheit.

Ist sie erst mal aufgetaut und fühlt sich sicher, kommt das kleine Pioniermädchen hervor. Sie weiß schon was sie gerne möchte und versucht in lieber fröhlicher Art, für sich den bequemsten Weg zu gehen. Hier ist Mensch gefragt, sie zu verstehen zu lehren, was auch der beste Weg für das gemeinsame Leben ist. Eine gute Hundeschule sollte auf dem Programm stehen.

Für Akira wünschen wir uns eine hundeerfahrene Familie ländlich mit sicher eingezäuntem Garten. Am schönsten wäre es, sie dürfte Zweithund werden. Auf jeden Fall aber benötigt sie ausreichend Kontakt zu Artgenossen.

Bei Interesse stellt auch Ihr Euch bitte aussagekräftig vor, idealerweise bereits mit dem Interessentenbogen, der online auf der Homepage https://prodogromania.de/ auszufüllen ist. Dankeschön.

Akira in 21493 Möhnsen – vermittelt –

Vermittlungsstatus

Weitere Informationen

Größe: 40 cm (noch im Wachstum)
vermittelbar ab: vermittelt
zur Besonderheit: mit Katzen verträglich


Dauerpaten: keine

Video’s von

Akira in 21493 Möhnsen – vermittelt –

Akira in 21493 Möhnsen – vermittelt –

Vermittlungsstatus

Weitere Informationen

Größe: 40 cm (noch im Wachstum)
vermittelbar ab: vermittelt
zur Besonderheit: mit Katzen verträglich


Dauerpaten: keine

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

Tierschützer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler