Am 24.Mai durften erst 27 und am 30.Mai dann nochmal 38 Hunde die Reise in ein neues Leben antreten.

Besonders gefreut haben wir uns fĂŒr:

  • Opa MUCKL. Endlich raus aus dem Vetkennel.
  • OONA. Auch sie war schon viel zu lange im Shelter.
  • LOUISE. Schlechte Haut und so dĂŒnn…
  • LYES. Er musste beide Hinterbeine amputiert bekommen.

Hier seht ihr unsere Alben, mit allen 65 GlĂŒckspilzen:

đŸ¶â˜˜ïž Trapo 24.05. – Alle Hunde

đŸ¶â˜˜ïž Trapo 31.05. – Alle Hunde

Danke an alle, die wieder so Gas gegeben haben bei den Tickets, Rettungs- und Gnadenplatzpatenschaften. 🙏

Es muss eine große finanzielle Basis bereitstehen, damit wir so handeln und agieren können, wie es bei jedem Transport möglich ist. 💜

Danke an unsere Pflegestellen und Adoptanten – ihr habt nun eine spannende Zeit vor euch und seid die wichtigsten Begleiter unserer Hunde! ❀

Danke an unsere Kooperationspartner, auch ihr seid wieder alle ein StĂŒckchen enger zueinander gerĂŒckt und habt eure Hilfe angeboten. 💚Danke an:

  • TierschutzTeam Rösrath
  • Vierbeiner in Not
  • Mit Tieren Leben
  • Kathleen MĂŒller
  • Tierheim Gifhorn

Auswahl einschrÀnken

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

GrĂ¶ĂŸe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

TierschĂŒtzer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler

Geburtsjahr

Erfasserin

Galeriepflegerin

Letzte Erfassung