👉 Hier gehts direkt zur Spendenaktion: Futter-Spendenaktion

Ohne Futter kein Überlebenschance. Ist wirklich noch genĂŒgend Futter in den Futtertrögen? Bekommen die Hunde in diesem Kennel genĂŒgend Futter – sie sind so dĂŒnn. â˜č

Immer wieder stellen wir uns diese Fragen vor Ort. Besprechen sie mit unseren rumĂ€nischen TierschĂŒtzern und mit der Shelterleitung. Schleppen nachmittags selbst die FuttersĂ€cke zu den Kenneln, wenn wir das GefĂŒhl haben, das Futter vom Morgen war doch nicht ausreichend.

Das Leben im Shelter ist hart – absolut hart. Aber an Futter und Wasser darf es nicht mangeln. Monat fĂŒr Monat geben wir ca. 47.000 € fĂŒr Futter in allen fĂŒnf Sheltern aus.

Das tÀgliche Futter hat nicht die QualitÀt, wie ihr sie euren Hunden gebt. Auch ein Grund, warum wir ab und an eine Abwechslung geben möchten. Genau dies möchten wir nun durch die Bestellung bei einem anderen Futterlieferanten tun: 40 Tonner mit 33 Paletten Futter!

Diese Bestellung können wir nur gegen Vorkasse tĂ€tigen – das sind dann – Zack 12.000€. 6.000€ werden wir ĂŒber eure Dauerpatenschaften finanzieren. Danke dafĂŒr. Bleiben dann noch 6.000€, die noch nicht finanziert sind.

Bitte helft uns, fĂŒr unsere Shelterhunde dieses Futter bestellen zu können. ❀ Spendet bitte 5€ fĂŒr Futter – 5€, die helfen, unsere Hunde zu ernĂ€hren. 👉 Hier gehts zur Spendenaktion: Futter-Spendenaktion

Auswahl einschrÀnken

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

GrĂ¶ĂŸe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

TierschĂŒtzer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler

Geburtsjahr

Erfasserin

Galeriepflegerin

Letzte Erfassung