Ungeplant und genauso schön wie sonst, konnten wir am vergangenen Wochenende zwei „PDR Sondertrapos“ durchfĂŒhren, d.h. unplanmĂ€ĂŸig. 48 Hunde, die so frĂŒher das Shelter verlassen konnten und nun bereits ein paar Tage auf ihren Stellen sicher angekommen sind.

Die höhere Nachfragen haben wir unseren VolontĂ€ren vor Ort zu verdanken, die auf eigene Kosten im warmen August vor Ort waren. Ohne diese Arbeit vor Ort wĂŒrden viele nette, kleinere und zutrauliche Hunde nicht gesehen werden. Sie ĂŒberleben auch die Shelterzeit nicht lange. Daher so schön, dass zumindest ein paar ausreisen konnten.

Wir möchten uns bei unseren Adoptanten und PDR-Pflegestellen bedanken, die unseren Galeriebeschreibungen vertrauen und dieses Risiko einer Direktaufnahme nach sorgfĂ€ltiger AufklĂ€rung durch unser Team eingehen. So konnte z.B. BRENDA, eine SchĂ€ferhĂŒndin, gerettet werden. 🧡

Auch konnten einige Hunde zu unseren Kooperationspartnern reisen, wie

  • QUINCY, der bereits ĂŒber 2 Jahre in Baile gesessen hat
  • JERRY, der seit Welpe an (geb. 2019) in Bucov saß
  • PERCY, alt und das Vertrauen ins uns Menschen eingeschrĂ€nkt

💚 Ganz lieben Dank im Namen unserer Hunde an

  • Tierheim Gelnhausen
  • Tierheim Koblenz
  • Tierheim Filderstadt
  • Tierhilfe Lebenswert e.V.
  • Hilfe fĂŒr Herdenschutzhunde e.V.
  • Tierschutzverein Wietschenhof e.V.
  • Vergessene Pfoten Stuttgart e.V.
  • Tierheim Limburg

đŸ¶â€ïž Alle 48 Hunde findet ihr hier: Trapo 15.9. – Alle Hunde

 

Auswahl einschrÀnken

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

GrĂ¶ĂŸe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

TierschĂŒtzer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler

Geburtsjahr

Erfasserin

Galeriepflegerin

Letzte Erfassung