86 Hunde haben es diesmal geschafft und konnten RumĂ€nien verlassen! đŸ„°đŸ¶

Wenn man sich mal die Hunde auf diesem Trapo anschaut, fĂ€llt auf, dass diesmal viele kleinere Hunde dabei waren. Hunde, fĂŒr die es einfach aufgrund ihrer GrĂ¶ĂŸe nochmal besonders schwer ist, sich zu behaupten und die Zeit in solchen sheltern irgendwie zu ĂŒberstehen.

https://prodogromania.de/…/pdr…/pdr-2022/29-04-2022/

Wir bedanken uns bei allen End- und Pflegestellen, bei allen Partnertierheimen- und Organisationen, bei den Spendern und den Teilern. ❀
Gerade dieser Trapo hat einmal mehr gezeigt, dass es dank großartiger Menschen und einem tollen Team auch manchmal möglich ist, kurzfristige Lösungen zu finden, wenn Hunde plötzlich doch nicht wie geplant reisen können, wie im Beispiel von TINSE und LALE – die erst ihre PlĂ€tze verloren aber dennoch im Endeffekt reisen konnten und nicht zurĂŒck bleiben mussten. ❀

Unser besonderer Dank geht an:

đŸŸVergessene Pfoten Stuttgart e.V.
đŸŸHundescheune FlĂ€ming e.V.
đŸŸTierschutzverein Tierfreunde Filderstadt e.V.
đŸŸTSV Second Chance Dogs e.V.
đŸŸMenschen fĂŒr Tiere Landau e.V.
đŸŸMit Tieren leben e.V.
đŸŸTierheim Koblenz
đŸŸTierschutzverein Limburg-Weilburg e.V.
đŸŸTierschutzverein Bonn und Umgebung e.V. Gnadenhof Eifelhof-Frankenau
đŸŸVierbeiner in Not e.V.

Auswahl einschrÀnken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

GrĂ¶ĂŸe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

TierschĂŒtzer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler