Am 05.11.2021 sind 104!! Schützlinge auf den Weg in ein neues Leben gestartet. Alle Hunde sind gut angekommen!
Wir uns Alle war es diesmal ein sehr emotionaler Transport. Durch das Team vor Ort in Bucov wurden viele Notfälle erfasst und gemeldet, die teilweise auch schon mit diesem Transport Rumänien verlassen konnten.
Hunde wurden kurzfristig abgesagt.. hier konnten die Pflegestellen oder Partnerorganisationen einspringen.. auch hier ein riesen Danke!, dass ihr diese kleinen Wunder möglich gemacht habt! Es war ein Auf und Ab der GefĂĽhle…
Wir freuen uns daher sehr, dass zum Beispiel CHAYENNE reisen durfte.. sie hatte sich in den letzten Monaten seelisch so zurĂĽckgezogen und zeigte sich vor Ort ohne Hoffnung.. oder SILVIA, eine alte Hundeomi, die sich vor Ort nicht mehr lange hätte durchsetzen können… Hunde starker Rassen, wie zum Beispiel RHIA oder YAKKO, die es besonders schwer haben ihre Nadel im Heuhaufen zu finden..

Hoffnung ist nicht die Ăśberzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

Wir sagen DANKE an alle die uns hier unterstützen und diesen besonderen Post immer wieder möglich machen! ❣❣
**LEBT LOS!! **
*****
Besonderer Dank geht diesmal an:
TSV Iserlohn und Umgebung e.V.
4animals! e.V.
TSH Andernach
Tiere in Not Odenwald e.V.
Menschen fĂĽr Tiere Landau e.V.
Tierhilfe Lebenswert e.V.
Tierschutzteam Europa e.V.
Laborbeaglehilfe e.V.
Hundeleben retten e.V.
ProVitaAnimale e.V.

Auswahl einschränken

show blocks helper

Vermittlungsstatus

Shelter

Geschlecht

Größe

Altersgruppe

Halteranforderung

Aufenthaltsort

TierschĂĽtzer

Dauerpaten vorhanden

Rettungspaten vorhanden

Im Shelter seit

Besonderheit

Vermittler