Seite wählen

Die Volontärinnen aus Ploiesti berichten:

Heute fing unser Tag wie gewohnt mit der Pflege der medizinischen Notfälle an, wir freuen uns das Elena jeden Tag ein bisschen mehr das Vertrauen zum Menschen gewinnt und hoffen, dass sie sich in den nächsten Tagen anfassen lässt, so dass die Tierärzte ihr besser helfen können. Wir konnten heute einige Junghunde von Mihaela erfassen, auch wenn sich das immer ein bisschen schwierig gestaltet, da die Raubauken immer wild vor der Kamera umherspringen.
Leider wurde unser alltäglicher Tagesablauf von zwei Fuhren Hunden, die die Hundefänger eingefangen hatten und der Abgabe von Welpen unterbrochen. Entgegen unserer Erwartungen sind heute 43 neue Hunde, darunter 28 Welpen und 15 ausgewachsene Hunde neu ins Tierheim gebracht worden. Die Versorgung, vor allem der Welpen, hat viel Zeit in Anspruch genommen. Da das Tierheim schon überfüllt ist, ist es jeden Tag eine neue Herausforderung, die neuen Hunde unterzubringen. Man kann nur hoffen, dass die nächsten Tage die Anzahl der Neuankömmlinge geringer ist.

11794291_1064220176929252_6936072838655192166_o

11845214_1064220173595919_2706504036114120222_o

11823036_1064220636929206_8450424333432687672_o