Hunde auf einer Pflegestelle

„Ich möchte lieber einen Hund retten, der noch im Tierheim in Rumänien sitzt.“
Dies ist ein berechtigter Gedanke, jedoch ist es so, dass erfahrene Pflegestellen unsere Notfall-Hunde aufnehmen, sie päppeln, und sobald sie in gute Hände vermittelt sind, den nächsten Notfall bei sich aufnehmen. Sie retten daher auch auf diese Art einen armen Hund!
Manche Interessenten möchten den Hund zuerst besuchen und haben einen Hund aus unserer Pflegestellen-Galerie bei sich in der Gegend entdeckt. Da bietet es sich dann an, seinen neuen Begleiter zunächst persönlich kennen zu lernen und ein gegenseitiges Beschnuppern zu ermöglichen.

Hier finden Sie unsere Hunde, die sich auf einer Pflegestelle befinden:
Hunde auf Pflegestellen