Archiv der Kategorie: Home

GALETTA – wird sie endlich gesehen?

Die unauffälligen Hunde…

Es gibt einige Hunde in Bucov, die absolut freundlich und verschmust sind, sich dennoch nicht in den Vordergrund drängeln sondern einfach abwarten, bis eine streichelnde Hand auch über ihr Fell streicht. Eine dieser Hündinnen ist GALETTA. Sie wartete ganz brav, bis wir auch für sie Zeit fanden und genoss die Streicheleinheiten sehr intensiv. 

GALETTA ist aktuell sehr dünn und wir hoffen, dass sie ihren engen Zwinger endlich gegen ein eigenes Zuhause eintauschen darf

 
 
 

LEANNE sieht nicht mit ihren Augen, aber mit einem ganz großen Herzen

..Es ist kein Unglück blind zu sein, es ist ein Unglück die
Blindheit nicht zu ertragen…
*Konfuzius*

LEANNE sieht nicht mit ihren Augen, aber mit einem ganz großen Herzen.
Die kleine Dame wurde blind geboren, ist aber trotzdem eine lebensfrohe, souveräne und anhängliche Hündin, die gut mit ihrem Makel leben kann.. sie kennt das Leben nicht anders.. Sie ist in keinster Weise unglücklich und genießt jede Art von Zuwendung.

 

Allerdings hat sie es in Rumänien natürlich schwer.. sie sieht ihr Futter nicht und kann sich dort nur schlecht durchsetzen.. sie braucht eine sichere Umgebung und eine Familie in der sie behütet aufwachsen kann.

Wer gibt der hübschen Maus die Chance eine wundervolle Hündin zu werden?

LEANNE ist im April geboren und könnte ab September reisen.

http://prodogromania.de/…/Medizinische-Notf-lle-K-rp…/LEANNE

Weitere Informationen über:

info@prodogromania.de
niwi@prodogromania.de

oder :

http://prodogromania.de/hunde-vermittlung/

ROOY – schon über 1.5 Jahre im Tierheim

ROOY ist ein scheuer Rüde, der noch nicht viel Vertrauen in den Menschen hat. Rooy sucht ein erfahrenes Zuhause, wo gezielt an seinen Ängsten gearbeitet werden kann.

Mehr Informationen zu ROOY: http://prodogromania.de/bilder/index.php/Notf-lle/Langzeitinsassen/Rooy

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu helfen:

Direktadoption: http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/

Pflegestelle bieten: http://prodogromania.de/pflegestellen/

Rettungspatenschaft übernehmen: http://prodogromania.de/rettungspaten-fuer-hunde-aus-rumae…/

Kontakt gerne unter info@prodogromania.de

 

So happy sind unsere Rumis in Hamburg..

Schaut mal, wie glücklich und neugierig die neun neuen Schützlinge aus Rumänien beim Hamburger Tierschutzverein sind !

Die mehrfache Mami Mummy ist zwar noch etwas ungläubig, was ihr neues Leben angeht, aber auch das wird sich noch ändern.

Einen ausführlichen Bericht und weitere Bilder der Glückspilze gibt es hier: http://www.hamburger-tierschutzverein.de/termine-veranstaltungen/galerie/event/Die-ersten-Tage-unserer-Gluecksfellchen-in-Hamburg

Gutes Futter für unsere Kleinsten

Liebe Prodogger,

wir haben lange hin und her überlegt, ob wir es überhaupt wagen können, Euch nun – zu Beginn der Sommerferien – damit zu belästigen….mit unserem neusten Problem.

Wir haben entschieden: ja, wir müssen es tun. Unsere Kleinsten brauchen einfach besonderes Futter. Wir legen jetzt den Grundstein für ihre spätere Gesundheit. Der Grund dafür ist einfach: Welpen wachsen und zwar ziemlich schnell. Sie benötigen daher ein Futter, das sie mit einem Maximum an Energie versorgt, dessen Calciumgehalt besonders hoch ist und das reich an Vitaminen ist.

Die erwachsenen Hunde müssen mitunter mit qualitativ nicht so hochwertigem Futter auskommen, einfach damit die Bäuche wenigstens voll werden. Aber bei den Kleinsten sparen ist zu kurz gedacht. Die Probleme die daraus erwachsen können stehen dann in keinem Verhältnis mehr – auch in keinem finanziellen.

Darum bitten wir Euch – wie so oft – um Hilfe.

Wir möchten eine größere Menge an Welpenfutter kaufen und benötigen dafür ca 5.500€. Sehr sehr viel Geld. In den Sommermonaten noch mehr Geld als zu anderen Zeiten.

Wir hoffen, Ihr tragt diese Entscheidung mit uns und helft uns, unsere kleinen Minimäusen gesund groß werden zu lassen.

Aus tiefstem Herzen sagen wir jetzt schon Danke für jeden einzelnen Euro.

http://prodogromania.de/ich-brauche-gutes-futter-um-gesund…/

WHEELI – ein besonderer Hund sucht seine Menschen

Wheeli sucht sein Für-immer-Zuhause bei liebevollen Menschen, die sich von seinem Handicap nicht abschrecken lassen. Klar, Wheeli braucht etwas mehr Pflege und wünscht sich auch ein ebenerdiges Zuhause mit Garten, aber dafür bekommt man auch einen reizenden Hundejungen, der seinen hübschen Rolli mitbringt und so schön Küsschen verteilen kann!


WHEELI – trotz Handicap lebensfroh und agil
WHEELI ist ein sehr freundlicher und reizender ca. 8 Monate alter Hundejunge, dessen Gesundheit durch einen Verkehrsunfall in Rumänien schweren Schaden genommen hat.
Seine Wirbelsäule wurde verletzt und trotz OP in Rumänien kann er seine Hinterbeinchen nicht nutzen und ist bei Spaziergängen auf seinen Rolli angewiesen, den er sehr mag und mit dem er wie ein kleiner Rennfahrer unterwegs ist. In Haus und Garten nutzt Wheeli seine Vorderbeinchen und zieht seine Hinterbeine hinter sich her und ist durch diese Art der Fortbewegung auch sehr flott und mobil. Derzeit ist Wheeli noch inkontinent und muss im Haus Windeln tragen.


Natürlich benötigt Wheeli mehr „Aufwand“ als ein gesunder Hund, er benötigt seine Windeln und seine Hinterläufe müssen durch Verbände oder einen Rutschsack geschützt werden.
Wheeli ist ein sehr lebensfroher kleiner Kerl, der sich trotz seines Handicaps nicht unterkriegen lässt und das Leben genießt. Er ist sehr menschenbezogen, schmust gerne, kann mit Katzen und weiteren Hunden zusammen leben und ist ein recht geduldiger kleiner Kerl, der all die nötigen Behandlungen über sich ergehen lässt. Wenn es ihm mal zu viel wird, brummelt er ein bisschen vor sich hin und macht ein wenig den „Hampelmann“, lässt sich aber schnell wieder beruhigen.


Er liebt Spielzeug, besonders quietschendes, sehr und bringt im Tausch gegen ein Leckerli auch gerne sein Bällchen zurück. Auf seinen Spazierfahrten ist Wheeli an Joggern oder Fahrradfahrern nicht interessiert. Mit Autofahrten hat Wheeli kein Problem.
Wheeli ist kein Nebenbei-Hund, er benötigt durch sein Handicap einen erhöhten Pflegeaufwand und sucht daher ganz besondere Menschen, die ihm all das zukommen lassen, was er benötigt. Dazu gehören auch Massagen und Physiotherapie, die ihm allgemein gut tun würden und durch die lt. Auskunft unseres Fachtierarztes zumindest die Chance auf Überwindung der Inkontinenz besteht.
Wheeli ist 40 cm hoch und wiegt derzeit 9,5 kg. Er ist gechipt, geimpft, kastriert, hat seinen EU-Heimtierausweis, ist gegen innere und äußere Parasiten behandelt und alle Blutuntersuchungen entsprechend dem Osteuropa/Rumänien-Profil waren ohne Befund.
Der reizende und so liebenswerte Wheeli sucht ein ebenerdiges Zuhause mit Garten bei lieben Menschen, dass er sich gerne mit einem bereits vorhandenen Vierbeiner teilen würde. Alleine bleiben kann Wheeli noch nicht.
Wheeli wird gegen Zahlung einer Schutzgebühr mit Schutzvertrag nach Vorkontrolle vermittelt.

Sollten Sie sich für Wheeli interessieren oder weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:
Tierschutzverein Mit Tieren leben e.V.
Ansprechpartnerin Else Gulla
Handy 0049 178 88287 163
else.gulla@mittierenleben.de

Wir haben es geschafft..

Am 14.07.2017 startete ein Transporter in Ploiesti mit 42 seeligen Fellnasen , die nun endlich in ein neues Leben starten können.
Alle Hunde haben die Reise in ein neues Leben gut überstanden und sind mitterweile bei Ihren Pflegestellen, Endstellen oder Tierheimen angekommen.

Zum Beispiel konnte DUNJA den düsteren VetKennels entfliehen und lernt bald Gras, Wiese und Sonnenschein kennen.

LANY kann ihr Rentnerdasein in Frieden und Ruhe genießen.

Auch sind viele junge Hunde wie Xavery, Xantippe oder Rosaly dabei, denen nun ein Leben ohne Angst und Hunger bevorsteht.

Wir und unsere Fellnasen danken allen, die diese Reise ins Glück möglich gemacht haben und uns immer unterstützen :

Hamburger Tierschutzverein
Tierheim Koblenz
NaTiNo e.V.
ProVitaAnimale e.V.
4Animals e.V.
Menschen für Tiere e.V.
Tierhilfe Lebenswert e.V.

Alle Hunde, die diesmal mit dabei waren, finden Ihr hier:

http://prodogromania.de/…/ind…/geschafft/Ploiesti_14-07-2017

Spenden, die ankommen

Mishu hat auf seiner Deutschlandtour diesmal Spenden von unserer Sammestelle von  Yvonne Mucha aus Dortmund eingeladen.
Herzlichen Dank an alle Spender von Yvonne und an unsere fleißige Biene von der Sammelstelle