• Home

    ⚠️Abgabewelle in Baile Herculane⚠️

    Alleine gestern und heute sind 20 neue Hunde nach Baile gekommen. Abgegeben, gefunden….kleine, große, junge, alte…. alles dabei….
    Alle diese Hunde müssen gecheckt, geimpft, gechipt und kastriert werden. Kosten pro Hund circa 80€….
    Wir suchen nun dringend Spender für unsere Starterpakete.
    🔖Aktueller Stand: 7/20 Hunde haben ihr Starterpaket

    🌀Spendenlink:
    http://prodogromania.de/allgemeine-spende/

    Vielen Dank an alle, die helfen! 💛

  • Home

    So vielen neuen Hunde sind in der Galerie.

    Leider suchen sehr viele noch einen Paten….

     

    💗 Pate werden und Hoffnung schenken 💗
    Patenschaften?
    Warum denn eigentlich…?

    🌟 Wir finanzieren damit das Futter, was wir täglich brauchen.
    🌟 Wir können die Hunde mit diesem Geld mediz. versorgen.
    🌟 Wir finden es schön, wenn an jeden Hund gedacht wird.

    Schon ab 7€/ Monat kannst du eine Patenschaft übernehmen und ein ganzes Stück dazu beitragen, dass unsere Arbeit vor Ort gut weitergehen kann.

    Weitere Infos und den Onlineantrag findest du hier:
    http://prodogromania.de/hilfe/patenschaften/

    In der Galerie ist unter dem Hund immer jeweils vermerkt, ob er schon einen Paten hat:

    http://www.prodogromania.de/bilder/index.php/

    Bei Fragen schicke bitte eine Email an patenschaften@prodogromania.de

    So einfach geht helfen. 😊🐶
    Danke, dass du dabei bist.

  • Home

    Danke für eure Tickets für die PVA Hunde!

    Alle 8 sind gut angekommen, Sally ist leider erkrankt, reist aber zeitnah nach.
    Sonntag war Badetag und das Wasser war wieder richtig dunkel….. jetzt geht es langsam allen besser, sie haben gut geschlafen und drehen die Station in Essen auf links. 😅😀🍄

     

  • Home

    Unser Welpenfutter geht langsam zur Neige.

    Ab Oktober brauchen wir deutlich mehr Futter für unsere Hunde, da in der kalten Jahreszeit deutlich mehr Kalorien verbannt werden!!
    ‼️Bitte helft uns, damit wir zeitnah bestellen können. Aktuell fehlen noch 5000€‼️
    ————————————————————-
    Wir brauchen bitte dringend eure gemeinschaftliche Unterstützung. 🍀
    Viele Welpen warten auf unsere Hilfe, das Wetter wird gerade nass und eklig, aktuell wird noch mehr Futter benötigt als sonst…😟

    ▶️Hier findet ihr unsere Spendenaktion:
    http://prodogromania.de/futter-fuer-die-hunde-im-ploiesti-…/

    Herzlichen Dank! 🍄🌸🍀

  • Home

    BITTE MACHT MIT BEIM TEAMING COUNTDOWN‼

    Link: https://www.teaming.net/prodogromaniae-v-

    Teaming lebt davon, dass möglichst viele Menschen bereit sind 1 EURO im Monat den Hunden zu spenden.

    Wenn viele mitmachen, wird aus 1 EURO viel Geld für unsere Hunde.

    471 Teamer haben wir bereits. 471€ im Monat für unsere Hunde. Wir möchten 500 Teamer erreichen.

    29 Teamer fehlen uns noch. Bitte lasst und diese 29 runter zählen, bis wir sie haben.

    Link: https://www.teaming.net/prodogromaniae-v-

  • Home

    In eigener Sache

    Ja, wir können verstehen, wenn ihr euch um unsere ca. 4000 Hunde – besonders um unsere Notfälle – sorgt, tun wir auch 24 Stunden am Tag

    Ja, es sterben jeden Tag Hunde in unseren 4 Sheltern durch Krankheit und Beißereien

    Ja, unsere 4 Shelter sind überfüllt mit Hunden, so dass kein Hund mal eben umgesetzt werden kann. Jede Umsetzung bedeutet unmittelbare Lebensgefahr für diesen Hund!

    Ja, es ist NICHT möglich, jeden Hund in eine Klinik unterzubringen, da diese bereits mit lebensbedrohlich erkrankten und verletzten Hunden überfüllt sind

    Ja, wir arbeiten 7 Tage die Woche ehrenamtlich

    Ja, wir kennen neben Job, Familie kaum noch andere Freizeiten (mit Freunden treffen, was ist das?)

    Ja, es kann dennoch dauern (mehr als 24 Stunden!) bis wir ca. alle 100 Mails, PN`s pro Stunde abgearbeitet haben

    Ja, wir wissen welche bürokratischen Hürden zu bewältigen sind, damit wir dauerhaft Hunde auf Pflegestelle und Endstellen reisen lassen dürfen und schauen daher lieber dreimal Mal hin, bevor wir einen Hund auf eine Stelle reisen lassen

    Ja, wir machen trotz Anfeindungen, Kritik mit Nullhintergrundwissen, was hinter so einer Organisation steckt, weiter.

    Warum?

    Weil wir wissen, dass wir der Rettungsring für ca. 4000 Hunde sind.

    Weil wir wissen, was dazu gehört nicht nur blind zu agieren, sondern das Große und Ganze im Blick zu behalten und uns nicht an wenigen Hundeschicksalen verlieren dürfen, egal wie schwer es uns fällt.

    Weil wir wissen, dass es nicht darum geht, die heldenhafte Retter auf Facebook für wenige Hunde zu sein, damit bloß niemand Kritik an uns üben kann, sondern eine Chance vielen Hunden zu geben.

    Weil wir wissen, dass Hunde gesehen werden müssen, um überhaupt je eine Chance zu haben.

    Weil es NICHT um uns geht, sondern um das Leben der Hunde

    Was wünschen wir uns (sinnlos ….)!

    Ein wenig mehr nach zu denken bevor man meint der Nabel der Welt zu sein, der einzige Hoffnungsschimmer für einen Hund zu sein und alles sich ja nur noch um dieses eine Schicksal zu drehen hat!

    Auf Antworten ggf auch mal länger als 24 Stunden warten zu können.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.