Home

?Wir haben es geschafft – 21.06.2019?

Zum Abschluss eines schönen, sonnigen und warmen Wochenendes haben wir noch eine frohe Nachricht zu ĂŒberbringen… ?

36 Hunde sind am Wochenende die große Reise angetreten, darunter auch einige Langzeitinsassen und medizinische NotfĂ€lle.

In der nĂ€chsten Woche soll es ja sehr heiß werden hier in Deutschland, es ist beruhigend und schön zu wissen, dass diese 36 Hunde, die Hitze nicht im shelter ĂŒberstehen mĂŒssen ❀, denn auch in RumĂ€nien werden Temperaturen von ĂŒber 30°C erwartet und so freut man sich fĂŒr die einen und sorgt sich gleichzeitig um all die anderen, die vor Ort, in den sheltern durchhalten mĂŒssen… â˜č

Und doch gehört dieser Post denjenigen, die es nun schon geschafft haben:

?BOOTSMANN und NAITIRI – ein 65 cm Riese mit Darmprolaps und eine 3-beinige SchĂ€ferhĂŒndin.

?KUZA – gerade mal 25 cm „groß“, hat sie es geschafft 3 (!!!) Jahre im Shelter durchzuhalten.

?SISSY und LEXI – man sieht ihnen so sehr an, dass sie die Situation vor Ort völlig ĂŒberfordert hat.

?SUMSA – muss sich nun nie wieder an GitterstĂ€ben festkrallen

http://prodogromania.de/
/ind
/geschafft/Ploiesti_21-06-2019

Wir freuen uns riesig fĂŒr euch alle und wir danken von Herzen unseren End- und Pflegestellen, unseren Partnervereinen und -tierheimen. Dank euch ist da wieder ein ganz wunderbarer Transport zustande gekommenâŁïž

Unser besonderer Dank gilt heute:

?Tierschutzhof Karlsruhe

?Tierschutzverein Bonn und Umgebung e.V. – Gnadenhof Eifelhof-Frankenau

?Tierhilfe Lebenswert e.V.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.