Winterschutz für die Hunde

Wir benötigen nochmals dringend Hundehütten für Ploiesti!!
____________________________________________

Im städtischen Lager „Bucov“ leben fast alle Hunde das ganze Jahr über im Freien und einzig eine Hütte schützt die Hunde vor Dauerregen und dem Erfrieren.

Auch bedeutet ein Hüttenplatz einen sicheren Rückzugsort in all dem furchtbaren Getümmel und Stress unter 1800 Hunden.

Aufgrund gestiegener Hundezahl haben wir aktuell in Bucov viele neue Zwinger und viel mehr Hunde als Hüttenplätze.

Daher werden mindestens 30 stabile Doppel-Hütten, in denen auch mehrere kleinere Hunde Platz finden, benötigt!
Die Hütten kosten insgesamt 3600 Euro.
_________________________________

Wir würden uns freuen, wenn wir ihr diese lebenswichtige Aktion mit einer Spende unterstützen würdet:
http://prodogromania.de/neue-hundehuetten-fuer-ploiesti/
.
Per Überweisung
ProDogRomania e. V.
IBAN: DE28460500010049006810
BIC: WELADED1SIE
.
Per SMS:
http://prodogromania.de/2014/01/sms-spenden/

Wir danken euch!

14355144_1224998030854968_6028625409474783294_n14333693_1224997997521638_4541479445307353274_n14370280_1224998034188301_2821372565466849162_n

 

Arbeitseinsatz in Ploiesti – ein Resümee

Unsere Teammitglieder  Jana Völlmecke und Petra Maier waren ein weiteres Mal zum Arbeitseinsatz in Ploiesti

Viel Arbeit gab es für sie in den letzten Tagen, hier der Bericht vom letzten Tageseinsatz und damit auch der Abschlussbericht:

Der letzte Tag … startete wie immer um 8 mit einer langen Liste an Hunden, die wir suchten, fotografierten und uns Fragen zu ihnen beantworteten…Viele von ihnen dürfen bald auf ihre große Reise gehen!

Danach nahmen wir uns die Vetkennels vor….Das ist immer der schrecklichste Moment, denn betritt man die Vetkennels, schreit alles in einem: RAUS hier! Es hängt eine dicke Wolke der Traurigkeit und Trostlosigkeit in der Luft, die einem den Hals zu schnürt! Wir gingen die Hunde mit den Ärztinnen durch und nahmen alle auf, die reisen könnten…. Sie sind teils schon in unserer Galerie, teils werden sie in den nächsten Tagen eingestellt! Mir fehlen die Worte auszudrücken, wie sehr wir uns wünschen, dass diese Hunde schnell diese schrecklichen Zwinger wieder verlassen dürfen & zwar in ein lebenswertes Leben und nicht in die Außenzwinger….

Im Anschluss fuhren wir mit Mihaela auf eine Pflegestelle zu der wir ganz besonders arme Fellnasen brachten, die in Bucov keinerlei Überlebenschancen gehabt hätten…Auch diese Mäuse suchen mehr als dringend ein schönes Zuhause und werden in den folgenden Tagen in unsere Galerie einziehen! Ich verspreche euch, dass da wieder unzählige wirklich tolle Hunde bei sind, die einem sofort ins Herz gehen….. Unter anderem auch 2 von den unzähligen Welpen, die vor Ort sitzen – Welpen, gerade so groß wie Handflächen oder Kuscheltiere…. Auch von ihnen ziehen manche nach und nach in unsere Galerie ein! Schaut also unbedingt in nächster Zeit öfter rein!
Zu guter letzt fuhren wir dann nochmal zu Aniela in ihre Sanctury, in der wir auch in überfüllte Zwinger schauten und einige Fragen zu Hunden überprüften!

14344801_1173021332720997_6454514826019929336_n

Wir verließen Ploiesti mit einem weinenden Auge, wegen dem großen Schmerz, den die Hunde dort durchleiden müssen und weil wir sie (vorerst) zurück lassen mussten…. Aber auch mit einem lachenden Auge, weil wir erfuhren, dass vor einer Woche in Rumänien ein Gesetz erlassen worden sei, dass das Verletzen von Tieren mit Haftstrafe bestraft… Uns ist klar, dass das lange dauern wird, bis tatsächlich die Umsetzung erfolgt, aber es sind erste kleine Schritte in die richtige Richtung!

Mit gutem Gefühl diesbezügich trafen wir Promt in der Sanctury ANNY – sie wurde von der Polizei zu Aniela gebracht, da diese ANNY von ihre Besitzer weg geholt hat, aufgrund Videos die im Internet zu finden waren, auf denen er zeigte, wie er ANNY quälte! Wieder kaum zu glaben, dass ANNY den Glauben an die Menschen trotzdem nicht aufgegeben hat und direkt zu uns kam, als wir ihren Zwinger betraten…. Zwar mit eingezogenem Schwanz und imer auf der Hut – aber schon nach 2,3 Minuten merkte sie, dass man gut zu ihr ist und sie entspannte sich… Sie saugte jede Sekunde der Streicheleinheit auf! Wir hoffen sehr, dass ihr Glaube belohnt wird und sie schnell ein wundervolles Zuhause findet, in dem sie für den grausamen Start ins Leben ausgelohnt wird!

Zudem mit lachendem Auge, weil es Menschen gibt, die für diese Tiere kämpfen und die Gräultaten anderer Menschen versuchen wieder gut zu machen! Und weil wir wissen, dass wir hier in dieser großen Gemeinschaft einigen von ihnen eine Reise ins Glück und gückliche Leben ermöglichen und auch, weil von zu Besuch zu Besuch der letzten Jahre die Verbesserungen, die wir alle zusammen bewirken, zu sehen und spüren sind! All die Mühen, all die Spenden lohnen sich absolut & das ist wundervoll zu sehen!

Zum Abschied steht also ANNY für die Hunde, die schreckliches durchlebt haben, aber trotzdem liebevolle & wunderbare Hunde sind…

http://prodogromania.de/…/H-ndinnen/H-ndinnen-ab-1-Jahr/ANNY

anny

Weitere Bilder aus dem Bucov-Lager in Ploiesti

14344312_1173020956054368_23391699236411934_n14344885_1173022006054263_5122965548127164103_n14354981_1173020949387702_8248939709072203403_n

Glücklicherweise sind unsere beiden Tierärztinnen täglich im Einsatz, das ist nur möglich durch die grossartige Spendenbereitschaft tierlieber Menschen!

14370223_1173021219387675_2146559142928812559_n

Schon die kleinsten müssen oft so hart kämpfen..
14333790_1173022149387582_6767535029363806603_n
14322393_1173021072721023_1516917827201261155_n
Zurück in Deutschland werden wir nun all die wunderbaren Hunde SICHTBAR machen & wir hoffen von Herzen, dass es sich lohnt und sie tolle Familien finden!

 

Kastrationen für Besitzerhunde

Hier seht ihr die Praxis, in der Mihaela die letzten zwei Kastrations-Tage durchgeführt hat.

Sie liegt günstig gelegen in Ploiesti Stadt und es bietet gute Bedingungen. Es gibt einen OP und einen Vorraum/Empfang und draußen einen Garten und einen Zwinger.

Mihaela würde diese Praxis sehr gerne für weitere Aktionen dieser Art nutzen, ebenso als eine Art Pension für Hunde nach OP’s, um ihnen die grauenvollen Vet.Kennels zu ersparen. Die Familie, der das Haus gehört, ist äußerst nett und tierlieb und die Frau würde die Pensions-Gäste versorgen, was sie schon jetzt vereinzelt tut.

Die Tochter spricht englisch und berichtete begeistert, wie toll die Kastrations-Aktion in dieser Gegend angenommen wurde und dass seither immer wieder Leute nach dem nächsten Termin fragen.

Wir bedanken uns bei Mihaela Teodoru, dass sie diese Möglichkeit aufgetan hat und freuen uns schon auf die nächste Kastrations-Aktion, die so viel Elend und immer noch mehr Hunde in Bucov verhindert!!

14316704_1228430520562470_7678568617348166089_n14380177_1228430523895803_1203659327570142684_o14324109_1228430587229130_4571320190739242014_o14322413_1228430530562469_5189918174938084913_n

Adieu Ploiesti, hallo Deutschland.. !

Am Freitag war es wieder so weit und einige Hunde aus Ploiesti durften in ein besseres Leben reisen.
Wieder waren so viele traurige Geschichten dabei, die nun in gutes Ende haben werden.
HAYLIE – schon länger im Tierheim, sehr unsicher, lag meist in der Hütte. Sie hat erfahrene Menschen gefunden.
MADDOCK – einer der vetkennel Hunde, die still im dunklen Loch sitzen…
ALISA – eine von hunderten Welpen, für die jeder Tag im Hundelager ein Kampf ums Überleben ist…

Es war eine sehr gemischte Truppe und wir wünschen allen, dass sie sich toll einleben werden.
Danke an alle Adoptanten, Pflegestellen und Ticketspender, ohne euch würde es nicht laufen!

Danke an unsere Partnertierheime und Organisationen, die auch bei diesem Transport wieder geholfen haben.

Danke an
das Tierheim Würzburg
das Tierheim Lingen
das Tierheim Koblenz
das Tierheim Burgdorf
4 animals e.V.

Auch der erste Hundetransportwagen ist auf die Reise nach Bucov gegangen.

Hier findet ihr die Liste der Glückspilze:
http://prodogromania.de/…/ind…/geschafft/Ploiesti_16-09-2016

maddockklaerchenleoulaif

 

Neue Hundetransportwagen für Ploiesti

Noch heute gehen die ersten Hundetransportwagen auf die Reise nach Ploiesti.
Damit werden nun die Hunde im shelter bewegt werden und wir hoffen, dass die Zeiten der Fangschlinge damit endlich zu Ende gehen.
Danke an alle Beteiligten, die das möglich gemacht haben!

14358982_1110477292362187_8281778205571734699_n

Wir brauchen Hilfe bei den Tierarztrechnungen!

Es gibt in Ploiesti so viele traurige Gesichter, resignierte Gesichter. Und dann gibt es noch die Kranken.
Wir sind wieder so dankbar, dass wir jetzt Ärzte haben, die ins Tierheim kommen. Bevor PDR in Ploeisti aktiv war, gab es dort keinerlei tierärztliche Behandlung und im Netz kursierten zutiefst schockierende Bilder!
Das schaffen wir nur mit eurer Hilfe!! Regelmäßig stapeln sich bei Aniela und Mihaela die Tierarzt-Rechnungen, die wir je nach Kapazität übernehmen. Bitte unterstützt uns mit einer Spenden, damit die beiden nicht noch mehr Sorgen haben und die Hunde nicht noch mehr leiden. Es ist hier alles traurig genug ..
.
SPENDEN:
http://prodogromania.de/spendenformular/
.
Per Überweisung
ProDogRomania e. V.
IBAN: DE28460500010049006810
BIC: WELADED1SIE

Lieben Dank!

14344309_1223492751056247_8934013117235990338_n14305416_1223496957722493_5992114150597080782_o14370145_1223492471056275_7528869292050770499_n

Sie rollten durch die Nacht..

Gestern war es wieder so weit und eine kleine Reisetruppe aus Baile Herculane hat sich über Ungarn und Österreich auf den Weg nach Deutschland gemacht.
Wir freuen uns, dass wieder so viele Hunde dabei sind, die uns sehr am Herzen liegen…
Unsere drei Drahthaarigen MIKA, VALERIE und JENNY…Sie durften nach Koblenz ins Tierheim reisen!
SASA – unsere tolle Schäfermaus hat es endlich geschafft.
MIKOLINA mit dem Staupetick hat einen tollen Platz gefunden!
Und…unsere Rollijunge MANNI ist auch an Bord.

Eine tolle gemischte Gruppe, die nun in ein neues Leben startet.

Danke an:
das Tierheim Tuttlingen
das Tierheim Koblenz
das Tierheim Andernach ( juhu, endlich Tortuga!! )
Casa Animale e.V.
und 4animals eV.

Danke auch an unsere Adoptanten und Pflegestelle und wie immer auch an unsere Ticketspender. :) <3

Hier sind die Glückspilze:
http://prodogromania.de/…/index.…/geschafft/Baile_14-09-2016

14264988_1109005319176051_1258041101490393048_n14333743_1109005889175994_3225091294695675301_n14364668_1109005819176001_6495271609755431992_n

Not-Pflegestellen gesucht!

Wir suchen NOT Pflegestellen für unsere bereits vermittelten Hunde, die aus deutschen Endstellen wieder abgegeben werden! Diese Pflegestellen sollten bestimmte Bedingungen erfüllen, da sie wirklich jede Art von Hund aufnehmen müssten !
– zeitlich flexibel
– Haus mit gesichertem Garten
– keine Kinder unter 14 Jahren
– Hundeerfahrung auch mit Problemhunden
– idealer Weise keine anderen Tiere oder wenn, dann die Möglichkeit den PS Hund wenn nötig getrennt zu halten

Wir wissen, das wäre die „Eierlegendewollmilchsau“ aber vielleicht gibt es ja Menschen, die sich dieser besonderen Aufgabe stellen möchten !?
Die Not PS sind nur als vorübergehende PS gedacht, für Hunde die sofort ihre Endstellen verlassen müssen. Wir werden versuchen, die aufgenommenen Hunde möglichst rasch auf andere PS, vorzugsweise sofort wieder ES , zu vermitteln. Wie schnell das gelingt können wir aber nie sagen.
Interessenten melden sich bitte unter : geli@prodogromania.de
Oder füllt sofort unseren PS Interessentenbogen aus mit dem Vermerk“ NOT PS
http://prodogromania.de/pflegestelle-bogen/

14199750_1249842775077863_7989011409170286102_n

Wer kann uns Futtertröge anfertigen?

Es gibt wohl um die 20 neue Zwinger in Ploiesti und wir sind wieder auf der Suche nach TRÖGEN!

Vielleicht hat Jemand einen *** metallverarbeitenden Betrieb *** in der Verwandtschaft/Bekanntschaft, der uns Futter-Tröge fertigen und stiften könnte??

Nicht alle Formen funktionieren in dem Tumult dort, deshalb haben wir eine Zeichnung erhalten wie die Tröge im IDEALFALL gefertigt werden könnten.
Sie sollten so ca. 20 kg schwer sein, damit sie nicht immer umgestoßen werden und das Futter im Matsch liegt.

Transport-Kontakt:
andra@prodogromania.de
https://www.facebook.com/andra.vilcins?fref=ts

Herzlichen Dank für Eure Hilfe!

14199515_1213661988705990_2282387056232972663_n