Hilfe vor Ort

*** HILFE vor ORT ***

Diese Woche  wurden wir informiert, dass in Baile Herculane noch Hundehütten fehlen. Die freilaufenden Hunde und Hunde ohne Zugang zum Gebäude haben teilweise noch keine Hütten!
Gefragt wäre also mal wieder ein handwerklich begabter Mann, der in 1 Woche einige Hütten zaubert. Auch wäre ein ruhiger Rückzugsort für Mütter mit Welpen gut, sei es ein Indoor-Häuschen oder ein kleines Gartenhäuschen….

Desweiteren ist Mishu jederzeit dankbar über Helfer, die Zwinger reinigen, füttern und Wasser geben, damit er sich um wichtige organisatorische Dinge, kranke Hunde, Vermittlung und Transport kümmern kann.

In Ploiesti gibt es leider viele, viele Zwinger, wo die Hunde komplett untergehen, deren Leben hier schlichtweg enden wird, wenn sich keine Leute finden, die sich um ihr Schicksal kümmern.
Mihaela und Aniela können unmöglich alle 1200 Hunde betreuen. Sie kämpfen rund um die Uhr, müssen Tag für Tag das Elend ertragen und stoßen bei so vielen Hunden an ihre Grenzen.
Wir suchen immer noch erfahrene Leute, die die beiden unterstützen!!!!
Bitte meldet Euch, unsere beiden Tierschützerinnen sind mit 1200 Hunden und ständig neuen nicht kastrierten, aber auch vielen verletzten und immer wieder toten Hunden, am Ende ihrer Kräfte.
Auch die Vorbereitung von Hunde-Transporten kostet unwahrscheinlich Zeit, das kann man sich so gar nicht vorstellen, wenn man damit nicht vertraut ist.

INFO:
http://prodogromania.de/2014/02/hilfe-vor-ort/

1781726_746024822104921_928077503621215198_o

Kastrationsaktion in Baile Herculane

+++Aktuell sind 3/70 Kastrationen finanziert+++

Es ist vollbracht, die ProDogRomania Spender, Mishu und sein Team haben es geschafft:
Das Kastrations-Zentrum steht und die erste Kastrations-Aktion nächste Woche ist gebucht.

Rund 70 Hunde aus dem Tierheim müssen kastriert werden.
Ebenso hofft Mishu auf Besitzer-und Straßenhunde.

Warum permanentes Kastrieren so wichtig:

1. Nur kastrierte Hunde können vermittelt werden!!
2. Je weniger Hunde es gibt, umso größer ist die Chance jedes Hundes ein Zuhause zu finden.
3. Rumänien ist ein sehr armes Land. Weniger Hunde können besser versorgt werden als viele Hunde.
4. Die Akzeptanz der Bevölkerung von weniger Hunden ist größer. Viele Hunde sind lauter, machen mehr Dreck, betteln mehr, sind der Bevölkerung “lästiger”.
5. Kastrierte Straßenhunde leben stressfreier und sind gesünder, da sie keinerlei medizinische Versorgung genießen.

Die Kastration eines Hundes in Baile Herculane kostet 30 Euro.

Simone sorgt für Bob.
Simone sorgt für Bob.

Wer hilft bei der Kastration der Hunde von Baile Herculane?

http://www.helpedia.de/spenden-aktionen/kastrationen-prodogromania3

Zwingerbau in Ploiesti

Robert ist aktuell in Ploiesti vor Ort und packt tatkräftig mit an.
Er unterteilt vor allem die großen Zwinger und repariert die Sonnenschutz -Inseln in der Mitte der großen Ausläufe.
Heute wurde erstes Material ins Tierheim geliefert.
Damit wir das alles bezahlen können, sind wir auf eure Hilfe angewiesen.
Hier findet ihr unsere aktuelle Aktion zu den Zwingerunterteilungen:
http://www.helpedia.de/spenden-aktionen/zwinger

Material

Verschickst auch du eine Oster-SMS zugunsten unserer 1400 Hunde??

Unser Gesundheitstopf ist leer und hohe Tierarzt-Rechnungen sind offen, sodass momentan keine weiteren Hunde behandelt werden können.

Auch sollten die vielen neuen Welpen und Hunde dringendst geimpft werden.
Es ist immens wichtig, dass die Hunde bei den extrem kärglichen Gegebenheiten (Hygiene, Versorgung) resistent gegen Krankheiten sind und andere Hunde nicht infizieren.

Kranke Hunde leiden oft unbemerkt im Tierheim unter so vielen Hunden. Zudem können nur gesunde Hunde vermittelt werden.

Bitte helft uns, kein Hund soll leiden!

5 Euro per SMS spenden:
Bitte SMS mit dem Text: PDR5
an die Nummer: 81190

10 Euro per SMS spenden:
Bitte SMS mit dem Text: PDR10
an die Nummer: 81190

(Ohne Abo, ohne Newsletter, ohne Datenspeicherung!)

Oder:
http://prodogromania.de/gesundheitspakete/

DANKE und frohe Ostern Euch allen!

tierarztkosten welpen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Hoffnung für den blinden Arthur??

Arthur hat es nicht leicht im Tierheim. Er ist nahezu vollständig blind, eventuell erkennt er noch schemenhafte Umrisse. Mihaela teilte uns mit, dass er sehr große Probleme hat sich im Gehege bei den anderen Hunden behaupten zu können. Durch sein Handicap, dass er fast nichts sieht, hat er immer schlechte Karten.
Wir wünschen uns so sehr, dass sich Menschen finden lassen, die Erfahrung mit blinden Hunden haben und wissen, wie man auch diese Seelen in ein neues Leben integrieren kann.
Andere Hunde sind für Arthur kein Problem.
Arthur:
geb. ca. 2009, Größe: 55cm

Wer kann Arthur aus diesem Elend befreien?
arthur

 

 

** Ostern steht vor der Tür. **

** Ostern steht vor der Tür. **

Wer seine Geschenke für Ostern noch auf den letzten Drücker Online einkauft, oder eine Reise noch online bucht um die Feiertage in einem anderen Land zu geniessen usw. kann gleichzeitig auch sein Lieblingsverein ProDogRomania e.V. unterstützen. Und dieses ohne Mehrkosten. (funktioniert auch ohne Ostern )

Wir würden uns freuen, wenn du unseren Verein auch weiterhin auf Gooding unterstützt – ganz einfach bei jedem Online Einkauf:

1. Klick auf folgenden Link:

https://www.gooding.de/organization/prodogromania-e-v-4642?select=1

Damit kannst du ProDogRomania e.V. auswählen

2. suche dir einen von über 900 Online-Shops aus

3. und kaufe wie gewohnt ein – der Einkauf kostet keinen Cent extra!

ProDogRomania e.V. erhält 100% der Prämie, durchschnittlich ca. 5% des Einkaufspreises. Und das ohne jeden Cent extra.
Einfacher kannst du ProDogRomania e.V. nicht unterstützen! Mit deinem Benutzerprofil auf Gooding kannst du jede Prämie nachvollziehen. So hast du mehr Spaß beim Prämien sammeln und siehst immer auf einen Blick: Dein Beitrag zählt!

Lieben Gruss vom

ProDogRomania e. V. Team

Dringender AUFRUF bezüglich Hilfe für Aniela und Mihaela im Bucov Tierheim

Aniela und Mihaela sind am Ende ihrer Kräfte, sie benötigen dringend Unterstützung!!
1200 Hunde sind zu viel, die meisten gehen unter!

Sie benötigen Hilfe bei:
· Neue Hunde, frisch kastrierte Hunde unterbringen.
· Verletzte/kranke Hunde aufnehmen, dafür sorgen dass sie behandelt werden.
· Dafür sorgen, dass möglichst viele Hunde kastriert, geimpft, für die Vermittlung angeboten werden.
· Hunde fotografieren, uns für die Vermittlung schicken.
· Tierheim-Alltag fotografieren für Promotion.
· Kontrollieren dass Futter/Wasser-Versorgung läuft, Reinigung (die städtischen Arbeiter sind gleichzeitig die Hundefänger…)
· und vieles, vieles mehr

Wer kann die beiden zeitnah unterstützen??
Wer ist erfahren, und kann unter kärglichen Bedingungen strukturiert und effektiv arbeiten?
Englisch erforderlich!

Interessenten melden sich bitte in dieser Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/242606389253766/
oder unter info@prodogromania.de

Vielen Dank!

ueberfuellung