Stöpsel

Stöpsel

Austin, der jetzt liebevoll Stöpsel genannt wird, fristete sein Dasein im öffentlichen Hundelager in Ploiesti. Durch seinen deformierten Vorderlauf war der kleine Kerl zwischen den vielen Hunden vollkommen überfordert, musste viel einstecken und sass fast nur in seiner Hütte. Im Frühjahr 2015 dann der Lichtblick: Stöpsel hatte das grosse Glück, konnte Rumänien verlassen und durfte auf eine Pflegestelle von 4 Animals reisen. Heute geht es dem kleinen Mann wunderbar, er lebt glücklich und zufrieden in seinem neuen Zuhause, geniesst viele Streicheleinheiten und freut sich über ein sonniges Plätzchen im Garten. Sogar einen Swimmingpool darf Stöpsel sein Eigen nennen – er hat das grosse Los gezogen!