Ruby

Ruby

Am 27.Juli, genau an meinem Geburtstag ist uns die kleine rote Ruby (früher Flame) aus Ploiesti mit den großen rumänischen Ohren ins Haus geflattert. Sie hat sich ganz schnell zurecht gefunden und von Aniela’s Beschreibung“a little bit shy“ ist nichts mehr übrig geblieben. Unsere Sorge, unser tauber 14-jähriger Rüde Pepper könnte sich nicht mit ihr verstehen war völlig umsonst, sie wickelt ihn um die“Pfote“ und am liebsten würde sie ihn stundenlang am Ohr knibbeln! Nächsten Monat werden wir zusammen eine gute Hundeschule besuchen, damit sich unser aufgewecktes rumänisches Mädel auch etwas gesittet benehmen könnte…..wenn es denn angebracht wäre Am Liebsten schleppt sie alles was rum liegt in ihren Korb …..so geht bei uns auch wirklich nix verloren. Na gut, der eine oder andere Schuh und so langweilige Ladekabel sind dabei auf der Strecke geblieben, aber wenn sie uns dann mit diesem…hab‘ ich was falsch gemacht-Blick anschaut, dann kann ihr niemand wirklich böse sein! Sie bringt richtig viel Leben in die Bude …und das ist gut so!