Paco

Paco

Wir haben gleich zwei Rumänen über ProdDogRomania e.V. adoptiert

Cuba, hieß früher Zofie und kommt aus dem riesigen Hundelager in Ploiesti. Als ich ihr Bild sah las ich nicht mal die Beschreibung, ich füllte sofort den Interessenten-Bogen aus. Sie ist ein Engel und machte von Anfang an überhaupt keine Probleme, lebte sich ganz schnell ein. Cuba hat ein kleines Handicap, ihr fehlt ein Stück der Vorderpfote, es scheint so, als ob diese abgequetscht wurde. Sie kommt mit dem Handicap aber supergut zurecht, schwimmt gern, tobt durchs hohe Gras und hat viel Freude. Sie ist ein kleiner Frechdachs, liebt Kinder und mag unsere Ersthündin Cora sehr. Beim Füttern ist Cuba eine Prinzessin, denn sie mag nicht alles, hat eben ihren eigenen Geschmack.

Paco, früher Toto, kommt ebenfalls aus Ploiesti. Anfangs war es nicht einfach mit ihm. Er hatte viel Angst und kam mit meinem Freund nicht zurecht, schnappte oft nach ihm und biss alles kurz und klein. Doch irgendwann merkte er wohl, dass er in seinem neuen Leben bei uns nicht mehr kämpfen muss, gewann an Sicherheit und machte Fortschritte. Inzwischen ist er ein wahrer Schatz, liebt Traktor fahren, hasst Wasser und sitzt am allerliebsten bei mir auf dem Schoß und lässt sich kraulen. Er ist ein kleiner Casanova und lebt hier glücklich mit Cuba und Cora zusammen im Rudel.
Fremden gegenüber ist er noch immer skeptisch und sehr vorsichtig.