Kira

Kira

Kira kommt aus Ploiesti, wo sich Aniela liebevoll um sie gekümmert hat. Als sie in Deutschland ankam und wir sie vom Transport abgeholt haben, war sie sehr ängstlich. Im Auto auf der Heimfahrt habe ich die Maus zwei Stunden gestreichelt. Zuhause angekommen, wollte sie nicht aussteigen, deshalb habe ich sie in die Wohnung getragen. Und da rannte sie plötzlich durch die ganze Wohnung und freute sich riesig, denn sie hatte unseren Hund Teddy entdeckt! Die beiden mochten sich auf Anhieb und fingen gleich an zu spielen – heute sind sie unzertrennlich. Wo Kira ist, ist auch Teddy, denn er passt immer gut auf die Kleine auf.
Meinem Mann gegenüber verhielt sich Kira zurückhaltend, sie brauchte zwei Tage bis das Eis gebrochen war und sie sich von ihm anfassen liess. Inzwischen jault sie und ist unglücklich, wenn er zur Arbeit fährt und die Freude ist riesengross, wenn er nach Hause kommt. Kira liebt Streicheleinheiten und mag sehr gerne kuscheln und wir lieben unsere kleine Maus und geben sie nie wieder her.