Babett

Babett

Ömchen Babett hatte Anfang April 2014 das riesengrosse Glück aus dem Bucov-Shelter Ploiesti nach Deutschland reisen zu können.
Sie hat sich wunderbar eingelebt, wie Frauchen berichtet: „Unsere resolute Hundeomi Babett ist eine richtige Schoßhunddame, sie bettelt so lange mit den Pfoten bitte-bitte, um endlich hochgenommen zu werden. Madame bevorzugt das größte Körbchen meiner Hundebande, dort würden locker zehn Babettes hineinpassen. Für ein Stück Lyoner lässt die kleine Feinschmeckerin alles liegen und stehen. Ab und an versucht die winzige Portion den Rudelchef zu spielen, erntet aber nur die amüsierten Blicke meiner anderen Hunde. „