Skya

Skya

Huhuuu…ich bin die kleine Skya!
Früher hiess ich Hobbit und lebte im Tierheim in Suceava.
Mein Frauchen Chris erzählt Euch jetzt mal die Geschichte, wie sie mich gefunden hat: „Ich hatte gerade meinen Seelenhund Jimbo an Krebs verloren . Als ich im Internet rumstöberte und auf das Tierheim in Suceava aufmerksam wurde. Ach, die ganzen armen Seelen taten mir unendlich leid, also wollte ich wenigstens einem dieser Hunde helfen. Ich hatte mich in zwei Hunde verliebt, doch zum Glück war der erste schon reserviert und somit hatte Hobbit das Glück bei mir ein zuziehen.
Puuuuuh war das aufregend! Denn ich musste erst einmal die Vorkontrolle bestehen und dann noch sechs Wochen warten – die Zeit kam mir endlos vor. Und dann war es soweit, Skya kam am 15.12.2012, was für ein Zufall oder war es Schicksal? Denn das ist der Geburtstag meines verstorbenen Lieblings Jimbo! Man, hab ich mich gefreut als ich die kleine zarte Seele endlich auf dem Arm hatte.
Skya ist ein absoluter Traumhund, freundlich mit allem und jedem, eine Schmusebacke hoch 10, einfach ein ruhiger und lieber Schatz. Sie liebt Bällchen und ist glücklich, wenn sie überall dabei sein kann
Ich bin froh, dass ich sie habe und ich denke, sie ist happy, dass sie bei uns ist – wir haben uns gesucht und gefunden – HAPPY END !“