Mela

Mela

MELA fristete ein trauriges Dasein im Tierheim Suceava in Rumänien
Doch dann kam ihr Glückstag, denn am 15.12.2012, durfte sich MELA auf eine lange Reise nach Deutschland machen. Seitdem lebt sie mit ihrer Familie in Ollendorf und teilt sich das Sofa und viele Streicheleinheiten mit zwei weiteren Hunden.
Frauchen Yvonne berichtet, dass MELA eine ganz liebe und ruhige Hündin ist, ihre liebsten Hobbies sind kuscheln und schlafen – bei Spaziergängen mit ihren Hundekumpels dreht sie aber richtig auf und ist sehr bewegungsfreudig!