PENNY - ausgereist

***Rettungspate vorhanden***

Hündin
geb. ca. 2015
Größe: ca. 50
Besonderheiten: starke Hautprobleme/Hauthündin!

Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/aGfev3LCkT4

PENNY ist eine freundliche, etwas schüchterne Hündin. Zaghaft nahm sie bereits die Leckerlies aus der Hand. Das Streicheln war für sie jedoch etwas ungewohnt. Aber mit etwas Zeit und Geduld wird sie sich sicher recht schnell daran gewöhnen. Mit ihren Artgenossen ist die hübsche PENNY absolut verträglich und wäre daher ohne Weiteres zu anderen Hunden vermittelbar.

Körperlich geht es PENNY gar nicht gut. Sie ist viel zu dünn und hat starke Hautprobleme, die nun aber behandelt werden. Sie leidet unter den Hautmilben. Meistens sind das Sarcoptesmilben, die sich durch Schmutz, Stress und den wenig hygienischen Bedingungen vor Ort vermehren und die Hunde dort sehr belasten.

PENNY reist vorbehandelt aus (Simparica Gabe/spot on) und muss auf alle Fälle in Deutschland noch weiterbehandelt werden. Dies geht aber in der Regel extrem einfach und zudem sehr gut. Sobald die Hunde Ruhe haben, sich zu erholen und in einer sauberen Umgebung untergebracht sind, reichen oft Bäder und Salben, damit die Haut schnell abheilt und das Fell wieder wächst.

Aniela
Kennel 89
Ohrmarke: blau 7346
E10/18V
Kontakt: info@prodogromania.de

Verfügbare RSS Feeds

Beliebte Schlagwörter