KEATING (LASSE) - reserviert TH Lingen

Rüde
geb. ca. 2017


KEATING ist ein freundlicher und alterstypisch noch verspielter sowie neugieriger Rüde.

Nur leider hat er trotz seines sehr jungen Alters schon einiges hinter sich. Er wurde aus einer Tötungsstatiomn gerettet. Damals litt er an Parvovirose. Er überlebte. Dann bekam er im Tierheim Staupe. Er überlebte.

Er durfte frei auf dem Gelände rum laufen und brach sich im Sommer 2017 ein Vorderbein in einer Holzpalette. Das Bein heilte gut und sieht man heute nicht mehr.

Dann wurde er verlor er durch Hautmilben sein Fell und war nackt. KEATING geht es heute soweit gut, allerdings merkt man an seiner Atmung, dass er mal Probleme hatte. Er bleibt daher ein Notf - auch weil wir ihn gerne ohne weitere Schicksalsschläge lebendig ausreisen sehen möchten.

Mit seinen Zwingerkumpels versteht sich KEATING absolut gut und eignet sich daher sicher auch als Zweit- bzw. Familienhund. Über Zuwendung und Streicheleinheiten freute sich KEATING.

Katzen und Kinder hat er hier vor Ort noch nicht kennenlernen können. Aufgrund seines jungen Alters könnte KEATING jedoch sicherlich an Katzen gewöhnt werden. Zudem dürften etwas standfestere Kinder auch kein Problem sein.

Wer möchte dem bezaubernden KEATING die große, weite Welt zeigen und gemeinsam mit ihm viele Abenteuer erleben?

Aufgrund seiner Vorgeschichte sollten seine Halter schon mal Hunde gehabt haben und ein etwas größeres Maß an Verständnis mitbringen.

Weitere Bilder können gerne per Mail (gudrun@prodogromania.de) angefordert werden.

Video von KEATING von November 2017: https://youtu.be/Wg5r2xVe9do


Sanctuary / Mumkennel 5
E 08/17 GC/SE
A 11/17 GC

Verfügbare RSS Feeds

Beliebte Schlagwörter