KIRA - reserviert PS

***Rettungspate vorhanden***

Hündin
geb. ca. Mitte 2017
Größe: 50
Besonderheiten: beginnende Hautprobleme, aktuell zu dünn, Bisswunden

Videos aus Mai 2019:
https://youtu.be/a9toDUuIDj8
https://youtu.be/saKM-XLSFmA

Update Mai 2019:

Diese süße KIRA ist das Mobbingopfer in ihrem Zwinger. Zahlreiche Bisswunden erzählen davon, was die arme Maus Tag für Tag aushalten muss. Sie traute sich immer nur mit uns im Zwinger an den Futter-, und Wassertrog.

Aktuell steht sie so unter Stress, dass Sie sich auch durch uns nicht anfassen ließ. Wir sind uns aber sicher, dass sie in einer ruhigen Umgebung sehr schnell das Vertrauen zu uns Menschen aufbauen würde.

Trotz dem, dass die arme Maus der Punchingball in ihrem Zwinger ist, sucht sie den Kontakt zu anderen Hunden. Sie wäre daher auch ohne Probleme zu anderen Hunden vermittelbar.

Nun sucht die hübsche Hündin nur noch ihr passendes Zuhause bei verständnisvollen Menschen, die für sie genügend Zeit und Geduld aufbringen, damit sie in aller Ruhe ankommen und Vertrauen fassen kann.

Wir würden es der armen Maus so sehr gönnen, dass auch sie lernt, dass das Leben auch schöne Seite bereit hält.

---------------------

KIRA geht in ihrem Kennel völlig unter. Sie hat keine Chance an das Futter zu kommen, wird immer von den anderen Hunden weg gebissen und dient als Prellbock gegen die Langeweile. Dabei ist KIRA eine absolut liebe, verspielte Hündin, die gefallen möchte und sehr gut mit ihren Artgenossen auskommt.

Über unsere Leckerlies freute sie sich sehr. Der letzte Schritt fehlte noch, dies liegt aber sicherlich daran, dass KIRA immer wieder von den anderen Hunden vertrieben wird.

KIRA sollte schnellstmöglich ausreisen, sodass sie auch die schönen Seiten des Lebens kennen lernen kann.

Sarah H. sorgt als Patin für Kira.

Aniela
Kennel 89
Ohrmarke: 7341 blau
E04/19 AL
Kontakt: info@prodogromania.de

Verfügbare RSS Feeds

Beliebte Schlagwörter