PANACOTTA E - Pflegestelle gesucht, Rettungspate vorhanden

***Rettungspate vorhanden, d.h. Tierarztkosten sind bei einer Aufnahme auf eine PDR Pflegestelle gesichert sowie 50% des Ausreisetickets (150€ von insgesamt 300€). Für die andere Hälfte des Ausreisetickets wird vor Ausreise nach Ticketspendern gesucht.***


Hündin
geb. ca. 2014
Größe: ca. 35-40cm

Video aus Oktober 2018: https://youtu.be/TVntihEWfSY

Videos aus März 2018:
https://youtu.be/gmdfUfS6LRQ
https://youtu.be/HbKFvSKowE8

PANACOTTA hat sich gut gemacht, aber sie ist immer noch eine unsichere Hündin, die einfach Zeit braucht. Sie frisst mittlerweile aus der Hand und schießt nicht mehr panisch weg.

Dennoch braucht sie ein erfahrenes Zuhause, gerne mit souveränen anderen Hunden, die ihr gerade am Anfang helfen, ihre Unsicherheit zu überwinden.

Wer etwas Ahnung von unsicheren Hunden hat, wird aus PANACOTTA in wenigen Wochen einen zutraulicheren Hund machen können. Sie hat es verdient aus dem Tierheim zu kommen.

Ideal wäre eine Pflegestelle, die ihr das 1*1 des Familienliebens beibringt und dann in ein schönes Zuhause vermittelt.

PANACOTTA ist sehr verträglich mit anderen Hunden. Kinder im Haushalt zunächst bitte nicht unter 12 Jahre.

Katzen kennt sie noch nicht.

Weitere Bilder auf Anfrage per Mail (niwi@prodogromania.de).
Interessentenkontaktadresse: info@prodogromania.de


Miriam C. und Marie S. sorgen als Paten für Panacotta.

Verfügbare RSS Feeds

Beliebte Schlagwörter