Cloe in 07349 Lehesten

Hündin / kastriert
geb. ca. Mitte 2016
Schulterhöhe ca. 45 cm

Die wundervolle Cloe befindet sich seit dem 16.03.2018 bei mir auf Pflegestelle.

Das Cloe ihr ganzes Leben ohne Familienanschluß verbracht hat, merkt man ihr an, denn sie kennt noch gar nichts. Besonders fremde Personen machen ihr sehr viel Angst.Wasser,Autos,andere Hunde oder fremden Geräuschen begegnet sie eigentlich mit Neugier.

Cloe ist ja noch sehr jung und kann noch alles nachholen, was sie bisher versäumt hat. Am Besten wäre dazu ein souveräner Hund,der ihr etwas Sicherheit gibt, denn sie orientiert sich sehr an ihren Hundekumpels. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima,tobt gerne herum,spielt Ball und ist für jeden Blödsinn zu haben.

Sie braucht verständnisvolle, geduldige Menschen an ihrer Seite,die bereits Hundeerfahrung besitzen.

Zu lieb gewonnenen Bezugspersonen baut sie ein inniges Verhältnis auf, weicht kaum von deren Seite, tanzt um ihre Menschen rum, ist super lieb und total verschmust.

Sie ist top fit, liebt lange Spaziergänge und ist lernwillig.

Zur Zeit befindet sie sich in Behandlung wegen einer Mittelmeerkrankheit,kann aber bedenkenlos vermittelt werden.

Sie möchten Sie gerne näher kennenlernen? Sehr gerne!

Kontakt: carolinoelzner@arcor.de

Verfügbare RSS Feeds

Beliebte Schlagwörter