• Home

    ✅ Und wieder ein Kastrationstag für Besitzerhunde geschafft! ✅😊‼️

    Aniela hat heute wieder einen Besitzerhunde-Kastrationstag durchführen lassen in einem kleinen Dorf nahe Stancesti.
    Viele Leute brachten ihre Katzen und Hunde und konnten sie dort kostenlos kastrieren lassen.
    Da noch ein wenig Zeit war, wurden auch einige Hündinnen aus dem Public Shelter Targsoru Vechi kastriert.

    ProDogRomania e.V. finanziert solche Kastrationstage, die immer wieder durch unsere 3 Tierschutzkollegen vor Ort in Rumänien organisiert werden.

    Herzlichen Dank für eure Spenden, sie machen den so wichtigen Fortschritt möglich! ❤

    Mit 21€ können wir jeweils einen Hund kastrieren lassen.
    http://prodogromania.de/kastrationsaktion/

  • Home

    🆘 Bitte bleibt mit uns dran 🆘

    Online – Futterspende – Einzel- und Dauerauftrag
    http://prodogromania.de/futter-fuer-die-hunde-im-ploiesti-tierheim/

    —————————————————————-

    Ohne genügend Trockenfutter können die Hunde nicht überleben. Jeden Monat brauchen wir für 2500 Hunde 25.000€. 10€ reicht bereits um einen Hund einen Monat lang zu ernähren.

    Bitte übernehmt eine Futterdauerspende oder werdet Pate / Patin für einen unserer Hunde, um das Futter bezahlen zu können.
    —————————————————————-
    Dauerspendenantrag gerne auch per Mail oder auf dem Postweg: https://www.vereinonline.org/prodogromania/files/mailattachments/Antrag_Dauerspender.pdf

  • Home

    Manchmal passt es einfach.

    Ein ganzes liebes Paar aus Craiova hat Hündin Dorle aus Baile adoptiert. Sie haben bereits Hunde aus dem Tierschutz. ♥️
    Wir freuen uns, dass auch die Adoptionen vor Ort immer mal wieder positiv verlaufen und Menschen ins Tierheim gehen, um einem Hund ein Zuhause zu schenken. 🐶✨

  • Home

    Kilian….

    Irgendwann wird alles gut. ♥🌸🐶
    Wir freuen uns so sehr, dass der 3-Beiner ausreisen durfte.
    Danke an Tiere brauchen Freunde e.V. 👍🏻😊

  • Home

    ❌SOS von Mishu ❌

    Auf dem Heimweg der letzten Tour hat es leider einen Reifen vom Hundemobil zerlegt. Zum Glück passierte das kurz vor Baile, so dass Julian und Mishu mit Ersatzrad sicher nach Hause fahren konnten.
    Nun sollten aber sicherheitshalber alle Reifen gewechselt werden.
    Mishu hat uns dabei um Hilfe gebeten, da nun Kosten von knapp 500€ wieder anstehen… 😕

    Wir haben schnelle Hilfe zugesagt und hoffen, dass ihr uns dabei helft, das Hundetaxi wieder fit zu bekommen… 👍🏻🚘

    Wir freuen uns über eure Hilfe, ist sie auch noch so klein.

    Spendenmöglichlichkeiten:
    http://prodogromania.de/allgemeine-spende/

  • Home

    Sanctuary – Galerieerfassung 05.05.2018

    Heute erster Tag ganztägig im Sanctuary. Über 10 Stunden Hunde erfasst und dies bei über 30 Grad im Schatten. Jedes Lüftchen wurde dankbar angenommen – auch von den Hunden.

    Die meisten Hunde sind sehr gut drauf. Viele Hunde, die im Februar noch Hautprobleme hatten, haben zurzeit keine. Dies gelingt nur durch eure Hauthundespenden!! Danke.

    Nachmittags kamen Irina und Aniela von Bucov rüber und wir konnten ein paar Fragen zu den Hunden klären. Es gibt einige neue gelähmte Hunde und da ist es gut zu wissen, ob sie inkontinent sind oder nicht bzw. wie stark. In der Regel kamen sie von Bucov in die Klinik und damit eine Rückkehr nach Bucov nicht erforderlich ist, nimmt Aniela sie zu sich. Aber auch einige neue Dreibeiner sind im Tierheim, die es in Bucov schwerer hätten.

    Heute haben wir auch die Welpenausläufe mit den 3 bis 4 Monate alten, geimpften Welpen besucht. Viele tolle Hunde – deren Zukunft mehr als ungewiss ist.

    Diese und viele andere werden wir bald vorstellen.

    Anbei eine kleine Bilderauswahl von heute – mit neuen aber auch bekannten Gesichtern.

    Schlaft gut

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.