• Home

    🍀 WIR HABEN ES GESCHAFFT 🍀

    Am 14.02.2020 startete ein Transporter mit 79 Schützlingen, die nun endlich in ein neues Leben starten können.
    *
    Alle Hunde haben die Reise in diese neue Leben gut überstanden und sind mittlerweile bei Ihren Pflegestellen, Endstellen oder Tierheimen angekommen. Mit dabei waren junge, alte und schwache Hunde aber auch viele Vierbeiner im besten Hundealter!
    *
    TARIA.. stellvertretend für unsere Hunde aus dem Shelter in Ploiesti , ADAM aus Baile, ROMY aus dem Sanctuary und SATIMA aus Campina.. ihr habt es geschafft!
    *
    Wir und unsere Fellnasen danken allen, die diese Reise ins Glück möglich gemacht haben und uns immer unterstützen ❣️:
    ARCHE NOAH TIERHILFE E.V.

    VERGESSENE PFOTEN STUTTGART E.V.

    SCHNAUZER NOTHILFE E.V.

    TIERFREUNDE FILDERSTADT E.V.

    4!ANIMALS E.V.

    *

    LEBT LOS!!

  • Home

    Danke für eure Spenden!!

    So viele tolle absolut stabile Tröge sind auf dem Weg nach Rumänien.

    Mishu hat sie selber in Deutschland abgeholt und direkt noch eine Ladung Sachspenden eingeladen.
    Er bringt dann auch direkt viele Tröge weiter nach Bucov, wo sie so dringend gebraucht werden.
    Danke für diese wunderbare Zusammenarbeit mit euch hier und mit den Kollegen vor Ort in Rumänien.
    So viele Jahre greift es nun schon Hand in Hand ohne Zoff und Eskapaden und wir sind so effektiv und leistungsfähig wie noch nie….🥳👌🏼🙂

  • Home

    Endlich daheim – Impressionen ❤️

     

     

     

  • Home

    ✳️ Wichtige Info! ✳️

    Da wir die Tage nun öfters aufgeregt angesprochen wurden oder man uns markiert hatte unter verschiedenen Posts:

     

    Das offizielle Shelter in Campina ist kein Tötungsshelter!

    Zusammen mit der Tierhilfe Lebenswert und Mihaela Teodoru arbeiten wir dort Hand in Hand und kein Hund wird dort getötet. Das Shelter wird von beiden Organisationen finanziert, die Hunde sind in unserer Galerie zu finden und werden ganz normal vermittelt. Mihaela hat die Auflage, dass sie alle freilaufenden Hunde im Stadtgebiet Campina einfangen lässt und in diese Shelter dann unterbringt. Das passiert auch nach wie vor und daran wird sich nichts ändern.

    Es gibt mittlerweile aber ein weiteres Shelter in Campina, was im letzten Jahr herum entstanden ist, wo Hunde aus anderen Gebieten rund um Campina eingefangen werden und wo leider wohl auch getötet werden soll. Es handelt sich dabei aber nicht um das von uns betreute Shelter! Dort sind mittlerweile aber auch Volontäre wohl aktiv, die sich um das Wohl dieser Hunde bemühen.

    Wie ihr wisst, haben wir uns in unserer bisherigen Vereinsgeschichte niemals mit Sheltern zusammengearbeitet, die töten lassen. Es geht uns immer, bei jeder Übernahme, um ein verantwortungsvolles und langfristiges Miteinander und eine gute Kooperation, aber vor allem auch um ein Umdenken. Natürlich haben auch die Hunde, die in Tötung sitzen das Recht auf Leben. Aber das damit verbundene System, das schnelle Retten, teilweise das Freikaufen dieser Hunde ist kein System, was unterstützenswert ist. Langfristig muss mit den Verantwortlichen eine zufriedenstellende Lösung gefunden werden, dass das Töten beendet und die Adoption der Hunde als Ziel vereinbart wird. Ebenso muss es immer wieder darum gehen, dass großflächig kastriert wird. Wir decken bereits den Raum rund um Baile Herculane und Ploiesti ab, aber auch wir sind irgendwann am Limit. Wir würden uns wünschen, dass ebenfalls auch andere Organisationen nicht nur Hunde dort herausholen, sondern ebenfalls nachhaltig daran arbeiten, dass sich vor Ort etwas ändert. Dabei bedarf es aber einer langen Zusammenarbeit und eine Vertrauensbasis zwischen allen Beteiligten. Auch wir haben viele viele Diskussionen und Gespräche geführt, jahrelang immer wieder daran gearbeitet, dass es weitergeht. Unzählige Einsätze vor Ort waren notwendig, um deutlich zu machen, um was es uns geht und wo wir hinwollen in der Zukunft. Und bis heute bedeutet es für uns immer wieder, dass wir Gespräche führen, Umdenken anregen und neue Wege gehen.

    Alleine heute hatten wir wieder 3 Stunden Vorstandssitzung, wo es immer wieder um Dinge geht, die wir seit Jahren auf der Agenda haben. Durchhaltevermögen ist das A und O. Beharrlichkeit und eine Portion Mut brauchen wir, an jeder Ecke.

    Aber: Es lohnt sich. Denn in „unserem“ Campina wird nicht mehr getötet….

    Grüße vom Vorstand

    Anna, Gudrun, Bettina

  • Home

    🍀 WIR HABEN ES GESCHAFFT ! 🍀

    84 Hunde konnten am 31.01.2020 ihre Reise in ein neues Leben beginnen.
    Die Jahreszeit ist hart.. daher freuen wir uns, dass viele Notfelle und Welpen den Sprung in ein neues Leben geschafft haben.
    *
    PANDA und PATSY werden nicht im Shelter aufwachsen müssen..
    OPA POPPOV.. für ihn war es 5 vor 12.. jetzt kann er entspannen, Gewicht zunehmen und Kräfte tanken
    und ja.. JONAS! Nach 4 Jahren: endlich
    *
    Wir sagen DANKE an unsere Pflegestellen, die Direktadoptanten, an die Partnerorganisationen und Partnertierheimen.
    Und ein riesengroßes DANKE geht an alle Menschen hier, die uns tagtäglich unterstützen und mitwirken, dass wir immer wieder diesen schönsten Post der Woche ermöglichen können. ❣️
    *

    BESONDERER DANK GILT:

    Tierheim Andernach
    Tierhilfe Lebenswert
    Tierheim Tuttlingen e.V.
    4animals! e.V.
    Tierfreunde Filderstadt e.V.
    Vergessene Pfoten Stuttgart e.V.
    *

    LEBT LOS!

     

  • Home

    Wir haben die November Abrechnung für die gespendeten SMS in diesen Zeitraum erhalten.

    Es waren unfassbare 1200€!!
    Alleine nur durch eure an uns geschickten SMS!
    Wahnsinn!! 🐾🥳🙂
    Dickes dickes Danke!
    Und wer das noch nie gemacht hat, kann das ja gerne mal ausprobieren
    Wir sind gespannt, was wir gemeinsam hier schaffen können! 🧡💛💚💙❤️💜
    Wir freuen uns über ganz viele SMS. 📝
    ————————————————–
    Ganz einfach per SMS spenden:

    *** 10 Euro spenden ***
    Schicken Sie eine SMS
    mit dem Text PDR10
    an die Nummer 81190

    *** 5 Euro spenden ***
    Schicken Sie eine SMS
    mit dem Text PDR5
    an die Nummer 81190

    Keine Datenspeicherung
    Kein Abo
    Kein Newsletter
    Funktioniert nicht aus dem Ausland.

  • Home

    Marie…. Endlich!

    Reisevorbereitung… So eine Tolle, die bald das graue Bucov hinter sich lassen kann.

    Danke nach Filderstadt 💕

     

  • Home

    Ein guter Erfolg…

    … 32 Hunde (Tierheimhunde und Besitzerhunde) konnten heute in Baile Herculane kastriert werden. Morgen geht es früh weiter, Tag 2 steht an!

    Der Tag heute hat uns rund 700€ gekostet. Morgen kommt das vermutliche selbe Sümmchen auf uns zu… Wir sind auf jeden Cent angewiesen, damit diese Arbeit weitergehen kann.

    http://prodogromania.de/kastrationsaktion/

    Ein kleiner Opa mit riesigem Tumor wurde heute von zwei Jugendlichen gebracht. Er wird mit den Tierärzten in die Klinik nach Timisoara fahren und dort operiert werden. Auch diese Kosten werden wir tragen…
    Ihr seht: auch heute kein langweiliger Tag für uns alle. Es geht weiter, Stück für Stück!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.