Alle Beiträge von Anna

Zuhause gesucht für STINE

STINE
Hündin
geb. ca. Okt. 2013
Größe ca. 45 cm

Bordercollie Mischling STINE ist eine überaus aktive und bewegungsfreudige Hündin, die Menschen sucht, die genügend Zeit mitbringen, um sie körperlich und geistig auslasten zu können.
STINE ist sehr quirlig, springt und düst umher.
Mit anderen Hunden verträgt sich STINE sehr gut.
Wir suchen für sie Menschen, die wissen, dass diese Rasse nicht einfach so nebenher läuft, sondern eine aktive Ansprache benötigt und eben nur glücklich ist, wenn eine kontinuierliche Auslastung erfolgt.

Kontakt: info@prodogromania.de

stine6

stine8

Stine5

Endlich hat es auch SHARIFA geschafft!

Seit ihrer Geburt sitzt Sharifa im Tierheim von Ploiesti. Gut ein Jahr haben wir versucht, sie zu vermitteln, doch niemand hat sich gemeldet.
Nun hat sie endlich großes Glück und sie darf nach Lingen ins Tierheim ziehen, wo schon so viele von unseren Schützlingen einen warmen und sicheren Ort gefunden haben, um die schlimme Vergangenheit endlich hinter sich lassen zu können.

Wir freuen uns sehr für Sharifa und bedanken uns in aller Herzlichkeit wieder einmal beim Tierheim Lingen und unserer Astrid, die immer wieder Großes leistet.

Sharifa4jpg

Die Geschichte von TORI

***Die Geschichte von TORI***
Heute hat Mishu Tori vermutlich das Leben gerettet, denn sie sollte erschossen werden. Tori ist eine Viszla-Hündin, die bekanntlich dafür gezüchtet zu werden, um den Menschen bei der Jagd zu unterstützen. Man muss sich also nicht wundern, dass Tori ab und an mal ein Huhn oder einen Hasen (auch die wurden von der Familie gehalten, um geschlachtet zu werden) hat mitgehen lassen. Also wurde sie kurzerhand an die Kette gelegt. Gestern hat sich dann leider wieder ein Huhn in die Nähe von Tori bewegt und Tori hat (obwohl sie angekettet war) das Huhn verspeist. Mishu wurde angerufen und hätte er sie heute nicht abgeholt, wäre sie erschossen worden. Willkommen in Rumänien…

Tori ist nun in Sicherheit bei Mishu im Tierheim und wir suchen für sie nun ein passendes (!) Zuhause. Sie ist wunderschön, stellt aber einige Ansprüche, denen man gerecht werden sollte.
Hier ihre Beschreibung:

http://prodogromania.de/bilder/index.php/Baile-Herculane/H-ndinnen/H-ndinnen-ab-1-Jahr/tori

tori

tori4

tori6

Futterlieferung Ploiesti 31.10.2014

2200kg Futter sind gestern im Tierheim von Ploiesti angekommen.
650kg wurden davon heute verteilt.
Aniela hat viele Bilder gemacht – schaut mal rein, immer interessant und man versteht ein wenig mehr, wieso unsere Arbeit dort so unglaublich wichtig ist.

***Weihnachtsgeschenke für unsere Engel in Rumänien***

Wenn jemand von Euch Aniela, Mihaela oder Mishu zu Weihnachten Geschenke schicken möchte, könnt Ihr sie gerne an mich schicken und ich gebe sie dann beim nächsten Transport im Nov/Dez. mit.
Bitte schreibt UNBEDINGT den Namen auf die Geschenke das sie an die richtige Stelle kommen.

Hier meine Adresse:
A. Vilcins
Am Eselspfad 4
76872 Erlenbach

anges

18 Glückspilze aus Baile Herculane

Gestern durften 18 Hunde endlich ihre Reise in ein besseres Leben antreten. Sie durften das Tierheim vor dem Winter verlassen und leben nun endlich so, wie sie es sich alle verdient haben. Wir bedanken uns bei allen Adoptanten und auch beim Tierheim Koblenz, Tiere in Not Odenwald und dem Hamburger Tierschutzverein, die auch jeweils Hunde in ihre Obhut genommen haben.
Wir wünschen allen Fellnasen einen guten und entspannten Start.

Hier seht ihr, wer alles mit an Board war:

http://prodogromania.de/bilder/index.php/geschafft/Baile-Herculane_22-10-2014

Eine tolle Idee!

Wir haben heute eine ganz wundervolle Email erhalten und möchten uns von ganzem Herzen bei Jessi und Tom für ihre Hilfe und Unterstützung bedanken!
„Hallo liebes ProDogRomania Team,
bei all dem Stress, den Rückschlägen, den Sorgen und den flehenden Augen
all der Fellnasen im Hinterkopf … kommt hier mal eine kleine „Gute Nachricht“!
Seit in Rumänien die Hölle ausgebrochen ist, versuchen mein Freund und ich euch
jeden Monat zu unterstützen. Sei es mit der Patenschaft für Dexter (zuvor
war es Mats) oder Geld für Futter oder Kastrationen.
Mein Hobby ist die Fotografie und hier besonders meine eigene katzenstube,
die aus 5 haarigen Mitbewohnern besteht. So kam ich auf die Idee, meinen
Kalender 2015 „für eure Hunde“ zu erstellen. So habe ich nun fast 30 Kalender
verkauft und kann euch grinsend mitteilen, dass wir 250 Euro an euch spenden können.
Juchhhhhuuuuuuu!!!!!
Wir haben uns überlegt, dass Geld für Futter zu spenden und hoffen, euch wenigstens
ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Wir sind hier in NRW selber im Tierschutz
unterwegs – vor allem im Katzenschutz – und wissen, wie undankbar, traurig, oft entmutigend
und schlafraubend Tierschutz sein kann. Ihr leistet so tolle Arbeit und habt schon so
viele Seelen gerettet – dafür wollen wir euch einfach „DANKE“ sagen!!!!!
Jessi & Tom“

Anbei seht ihr einen Ausschnitt aus dem wunderbaren Kalender von Jessi.

katzenkalender