Alle Beiträge von Anna

✱✱Helft mit damit ProDogRomania e. V. 1000€ gewinnen kann✱✱

✱✱Helft mit damit ProDogRomania e. V. 1000€ gewinnen kann✱✱

Bei Charitystar haben wir immer noch die Möglichkeit 1000€ für unser Projekt zu gewinnen. Das sollten wir dann mal angehen und versuchen die 1000€ für unser Projekt zu gewinnen.

Einfach für das Projekt abstimmen, das Bild teilen, alle eure Freunde dazu bewegen für uns abzustimmen, auch die Familie und Arbeitskollegen mit ins Boot holen und einfach mal wieder die Werbetrommel rühren.

Um für unseren Verein abzustimmen:

1. Klickt auf folgenden Link:

http://www.charitystar.com/projekte/525/ProDogRomania-eV–baut-ein-neues-Tierheim.html

2. Registriert euch mit eurer Email-adresse. Bestätigt die Email die ihr nach der ANmeldung bekommt

3. Gibt uns eure Stimme, in dem ihr auf „Jetzt abstimmen“ klickt auf unserer Projektseite.

4. Erzählt es euren Freunde.

Herzlichen Dank

Alex

Ach Alex, wo wirst du nur deine Vergangenheit verbracht haben? Fix und fertig kam Alex vor wenigen Wochen ins Tierheim. Er war am Ende seiner Kräfte, ließ sich einfach nur in die Ecke fallen. Aniela betreut ihn nun und er blüht Tag für Tag ein wenig auf, einfach nur, weil er Futter und Wasser hat und eine Aniela, die ihm ab und an sanft den Kopf streichelt.
Für Alex suchen wir einen Platz, wo er seinen Lebensabend verbringen darf. Der Kerl hatte es noch nie leicht, hat sich nur durchgekämpft und das hat einfach Kraft gekostet.
Alex wird keine langen Touren mehr laufen können und er wird auch keine Treppe mehr hochkraxeln.

Wir suchen für den treuen Burschen Menschen, die ihn so nehmen wie er ist, ihn päppeln und lieb haben.
Andere Hunde können gerne in seinem neuen Zuhause sein, wenn diese nicht allzu trubelig und agil sind. Alex braucht einfach Ruhe.

Für Alex wird keine komplette Schutzgebühr erhoben. Wir bitten einfach nur um eine Spende, damit Aniela die Kosten decken kann.

Alle Infos hier:
http://prodogromania.de/bilder/index.php/Notf-lle/Alex7

Bei Interesse bitte eine Email an info@prodogromania.de

Alex7

Alex2

Alex

ProDogRomania e.V. beim shoppen unterstützen

Liebe ProDogRomania Fans,

heute können wir euch eine ganz besondere Überraschung präsentieren! Ab sofort wirst du niemals mehr deinen Lieblingsverein ProDogRomania e.V. bei einem Einkauf vergessen!

Wie das geht? Mit der neuen Gooding-Erinnerungsfunktion – auch Toolbar genannt.

Hier kommst du direkt zur Toolbar:

https://www.gooding.de/toolbar?externalid=nl20140620b

Die Toolbar ist eine kleine Erweiterung für deinen Browser und steht jetzt für alle gängigen Anbieter bereit (Firefox, Chrome, Internet Explorer, Safari und Opera).

Und so funktioniert die Erweiterung:

1. Sobald du die Erinnerungsfunktion benutzt, wirst du beim Besuch eines Gooding-Partnershops automatisch an die Unterstützung deines Vereins erinnert.

2. Mit nur 2 Klicks aktivierst du dann die Prämienfunktion.

3.Anschließend kannst du wie gewohnt weitershoppen.

Mit der Benutzung der Toolbar gehst du keinerlei Risiken ein:

– Sichere Daten: Wenn du die Gooding-Toolbar benutzt, erhält Gooding keinerlei Informationen über die Seiten, die du im Internet besuchst. Erst nach einem Kauf werden die Prämien-Informationen anonymisiert an Gooding übertragen
-Unaufdringlich: Die Toolbar erinnert dich nur auf den Seiten unserer Partner-Shops an die Vereinsunterstützung – sonst bleibt sie unsichtbar!

Leite diese Nachricht doch an deine Freunde und Bekannten weiter – so kann bald jeder im Internet etwas Gutes durch seinen Einkauf tun!

Wir wünschen dir viel Spaß bei der wohl einfachsten Form, deinen Lieblingsverein zu unterstützen.

Dein ProDogRomania Team

Lasst es uns gemeinsam angehen!

Bilder, die einfach nur berühren…

10428709_661631457249231_5832654752370330300_n

10373833_661631453915898_4519750131138813495_n

10494815_661631613915882_265929199141149044_n

Hier seht ihr die Hunde, die ganz frisch von der Straße eingefangen und dann erstmal kastriert wurden.
Sie sind verstört, haben Angst, wissen nicht, was passieren wird.
Ihr Augen sprechen Bände.

Wir versuchen mit unserer Arbeit das Leben für alle Fellnasen dort erträglicher zu machen.
Wir finanzieren regelmäßig Kastrationstage, damit die Neuankömmlinge direkt kastriert werden und es nicht noch zu Nachwuchs im Tierheim kommt.
Wir finanzieren regelmäßige Trockenfutterlieferungen, damit die Hunde satt sind und der allgemeine Stress gemildert wird.
Wir lassen Hundehütten vor Ort bauen, damit die Tiere geschützt sind vor Witterung und einen Rückzugsort aufsuchen können.
Wir bezahlen Tierarztrechnungen, damit die medizinische Versorgung konstant gewährleistet werden kann.
Wir suchen für die Hunde, die sich hier in Deutschland wohlfühlen könnten, liebe Familie – damit auch sie endlich spüren, was es heißt, geliebt zu werden.

Es gibt noch so viel zu tun, lasst es uns angehen.
Wir freuen uns über eure Hilfe und Unterstützung.
http://prodogromania.de/hilfe/

ProDogRomania e.V.
www.prodogromania.de

Unser Newsletter

Ihr wollt immer auf dem neusten Stand sein und alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten auf einen Blick sehen?
Dann meldet euch für unseren Newsletter an.
Neben unseren Sondernewslettern (besondere Notfälle, dringende Neuigkeiten) erhaltet ihr so auch jeden Sonntag die Sonntagspost in eurem Email-Postfach.
Die Anmeldung geht ganz einfach über diesen Link:
http://prodogromania.de/hilfe/newsletter/

PS: Sollte es euch nicht gefallen, könnt ihr den Newsletter auch ganz einfach wieder abmelden.

Sylvia sorgt für Lulu.
Sylvia sorgt für Lulu.


Hundehütten für die neuen Zwinger

Wir haben euch ja schon bereits berichtet, dass Mihaela und Aniela beide die Erlaubnis der Tierheimleitung erhalten haben, dass sie neue Zwinger bauen dürfen. Mihaela hat ihren Zwingerbau nahezu abgeschlossen und Aniela kommt auch mit großen Schritten voran. Doch einfache Zwinger bringen nicht viel – die Hundehütten fehlen. Die Hunde brauchen sie nicht nur als Wetterschutz, sondern vor allem auch als Rückzugsort und Schutzraum.  Wir werden 2er Hütten bestellen, die optimal in die Zwinger passen und gut umgestellt werden können.
In unserer neuen Spendenaktion findet ihr alle weiteren Infos und  die entsprechenden Spendenmöglichkeiten.

http://prodogromania.de/hundehuetten/

1477558_560942710648984_1534621297_n

Brief von Chiara

Guten Morgen Welt!
Ich bin Chiara und ich mache mich auf die Suche nach meinen Menschen.
Ich weiß, dass das schwer für mich ist. Dass ich wenig Chancen haben werde gegen die süßen kleinen und jungen Hunde. Ich weiß das.
Aber Mishu sagt: Jeder von euch wird nicht hier alt werden, bei mir. Ihr alle werdet eure Menschen finden. Das sagt er immer morgens, wenn wir Frühstück bekommen. Ich glaube ihm. Aber ich weiß, dass es schwer wird für mich.
Ich bin halt schwarz, und nicht mini. Aber ich bin eine Tolle. Das kann ich euch versprechen. Natürlich weiß ich, was ich will. Bin ja auch kein Jungspund mehr.

Ich sende euch viele Grüße aus Baile Herculane,
eure Chiara

Chiara

Chiara1

Alle Infos über Chiara findet ihr hier:

http://prodogromania.de/bilder/index.php/Baile-Herculane/H-ndinnen/H-ndinnen-ab-1-Jahr/Chiara

 

Alte Hunde sind ein Geschenk!

Wir sehen es ganz deutlich jeden Tag:
Kleine, junge und unverbrauchte Hunde könnten wir im Stundentakt vermitteln, das wollen wir aber nicht.
Wir weigern uns fast ein bisschen, diesen „Markt“ zu bedienen, denn wir sehen es gar nicht ein, unsere alten und gezeichneten Goldstücke, wie zum Beispiel Sultan, zu verdrängen und den einfachen Weg zu gehen.
Klar, auch bei uns suchen ab und an junge Hunde ein Zuhause, aber unser Schwerpunkt wird es immer sein, dass wir den Hunden, die schon so lange in den Tierheimen warten und schon so viele Winter gekämpft haben, endlich ein Zuhause schenken können.
Lasst unsere alten Nasen nicht im Stich, denn sie sind die wunderbarste Bereicherung, die man sich vorstellen kann.
Klar, 15 km Wandertouren sind da nicht mehr drin und auch kein Hundesport. Aber sie sind die treusten Begleiter und sie wollen einfach nur dabei sein. Wir erleben es immer wieder, wie unglaublich dankbar diese Kerlchen sind, wenn man sich ihrer annimmt und wenn man ihnen genau die Liebe schenkt, auf die sie so lange gehofft haben.
Vergesst unsere Oldies nicht, sie brauchen uns!

Sultan3

100 Kilometer Extremlauf für die Hunde in Rumänien

****Mel läuft für die Hunde bei Mishu / Baile Herculane *****
*******100 Kilometer Extremlauf für die Hunde in Rumänien*******

„Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen. (Jesse Owens, 4-facher Goldmedaillengewinner 1936 in Berlin)

Mel Wölky läuft den SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL für einen guten Zweck. Der Ultratrail bedeutet eine Strecke von 100 Kilometer und 5420 Höhenmeter zu überwinden um im Ziel anzukommen. Mel hat sich als Motivation gesetzt, diesen Lauf zu absolvieren und dabei den Kumpels von Murphy was gutes zu tun. Sie hat nach Spendern gesucht, die sie motivieren und pro Kilometer einen Betrag spenden. Das ist für Mel Motivation pur. Sie hat bis jetzt schon sage und schreibe 1000€ zusammen, wenn sie den Lauf schafft.

Auch die WAZ von heute hat über diese grossartige Aktion von Mel berichtet:

mel2

Wenn ihr auch noch Mel motivieren möchtet und euch mit einem kleinen Betrag pro Kilometer an dieser Aktion beteiligen wollt, besucht folgende Seite: http://on.fb.me/1qba3Rv

Wir drücken dir die Daumen Mel und hoffen das du dein Vorhaben schaffst und vor allem das du Gesund im Ziel ankommst.

mel

Fortschritt in Ploiesti

Auch Aniela hat lange für neue Zwinger für ihre frisch kastrierten und jungen Schützlinge vorgesprochen. Nun hat sie grünes Licht bekommen und gestern hat ein Bulldozer die Fläche, wo die neuen Zwinger enstehen sollen, geebnet.
Stück für Stück wird Aniela sich nun neue Zwinger einrichten können und endlich einen wirklich geschützten Raum für ihre Hunde haben.
Wir sind sehr froh und sehr positiv überrascht von der Tierheimleitung.
Ich denke, dass wir hier wieder erkennen können, dass wir mit dieser Art und Weise der Zusammenarbeit (stets freundlich fordernd, aber immer im Ton anständig bleibend) sehr viel mehr erreichen, als wenn wir den Druck auf die Tierheimleitung massiv erhöhen würden.
Aniela und Mihaela sind beide stets geduldet und dürfen eigene Dinge und Ideen verwirklichen. Das ist ein hohes Gut, was wir uns wirklich bewahren sollten.
Ploiesti ist ein schwieriger Ort, das Tierheim ist weit weniger kooperativ als wir uns das wünschen.
Aber wir freuen uns sehr über solche Schritte und wertschätzen sie dementsprechend. Es geht um die Hunde. Ihr Leben vor Ort soll sich verbessern. Das ist unser Ziel.

Zwinger_Aniela2

Zwinger_ANiela