Alle Beiträge von Anna

Zuhause gesucht für LUP

LUP

Rüde
geb. ca. 2007
Größe: 60cm

Dieses alte Kerlchen wurde vollkommen ausgelaugt auf der Straße gefunden. Hungrig und durstig schleppte er sich an den Geschäften vorbei, blieb immer wieder in der Hoffnung stehen, dass irgendjemand ihn sieht und ihm hilft. Manchmal hat man Glück im Leben. LUP hatte vor gut einer Woche Glück, denn Aniela war zur Stelle und nahm ihn mit sich. Lup ist ein richtiges Schätzchen und Aniela konnte ihn nicht ins Tierheim bringen, weil er dort als absolutes Opfer keine Chance gehabt hätte.
LUP läuft nicht ganz rund, hat vermutlich ein Hüftproblem, das ist aber noch nicht abgeklärt.
Für den Senior suchen wir ein ruhiges Plätzchen, wo er seinen Lebensabend einfach nur genießen kann.
Andere ruhige Hunde sind kein Problem.
LUP lebt aktuell auf einer rumänischen Pflegestelle in Außenhaltung. Er soll in seinem neuen Zuhause aber natürlich mit bei seinen Menschen im Haus leben.

Kontakt: info@prodogromania.de

lup2
lup1
lup
lup3

DANKE Mel Wölky für 2581 Euro für das Welpenhaus II bei Mishu

„Alle sagten das geht nicht – da kam Eine, die wusste das nicht und hat’s gemacht !“
Diese Eine ist unsere Mel, die schon im letzten Jahr erfolgreich einen Marathon für die Hunde in Baile Herculane absolviert hat.
Diesmal hat Mel noch eins draufgesetzt und *** 2581 Euro *** beim Treppenmarathon in Radebeul erlaufen. Ganze 80!! Runden hat Mel geschafft, eine Hammerleistung! Damit es noch etwas deutlicher wird, was das bedeutet: das sind 67,7 Kilometer Strecke und 7.096 Höhenmeter! Und das nicht etwa auf ebener Fläche, sondern eine Runde nach der anderen die Spitzhaustreppe in Radebeul hoch und wieder runter. Insgesamt 63520 Stufen (31760 Stufen aufwärts und 31760 Stufen abwärts) Und das auch noch ohne spezielle Vorbereitung. Eigentlich unmöglich aber trotzdem gemacht !!
Wir sind riesig stolz auf Mel und diese fantastische Leistung!
Der komplette Erlös fliesst in den Bau des Welpenhauses II bei Mishu in Baile Herculane. Bereits im Mai macht sich ein Arbeitstrupp auf den Weg, um dieses Projekt zu verwirklichen!
Ein dickes Dankeschön liebe Mel im Namen des ganzen ProDogRomania-Teams!

11182055_808879645861188_8749058760794203094_n

10362520_808879762527843_7435195652400871060_n

11156295_808879895861163_3779238825102902292_n

Kastrationswoche in Baile Herculane

*** Kastrationswoche in Baile Herculane ***

Diese Woche sind die Tierärztinnen Sandra aus Deutschland und Irina aus Bucharest bei Mishu und führen Kastrationen durch. Das Ziel: 150 Besitzer- und Streunerhunde sollen kastriert werden, um der Flut der Welpen zu begegnen.
Gestern konnten bereits 20 Tierheimhunde sowie 2 Besitzerhunde und drei Katzen kastriert werden.
Hier auf dem Foto seht Ihr eine Dame aus Baile Herculane, die ihren Hund brachte. Als kleines Dankeschön erhielt sie ein Päckchen Kaffee.
Wir hoffen sehr, dass noch viele andere verantwortungsvolle Tierbesitzer Mishus Flyer gelesen haben, den Weg ins Tierheim finden und an dieser für sie kostenlosen Aktion teilnehmen.
Danke an Sandra; Irina und Mishu!

11110887_801153339967152_8626214857841661998_n

Der zweite Tag in Ploiesti.

Heute hatten wir Glück mit dem Wetter, die Sonne schien, es waren um die 15 Grad. Wir haben heute schwerpunktmäßig weiter die Hunde erfasst, viele Bilder und Videos gemacht und uns mit ausreichend Informationen über die jeweilige Fellnase abgedeckt. Die beiden Tierärztinnen Irina und Catalina waren heute auch wieder vor Ort, haben geimpft, Wunden versorgt und Infusionen verteilt. Morgen geht es weiter, hoffentlich auch mit solch einem guten Wetter!
Wir sind jetzt noch ein wenig fleißig und ihr werde bald schon ganz viele neue Gesichter in unserer Galerie finden. Hier einige Impressionen:

IMG_1547

IMG_1577

IMG_1598

IMG_1632

IMG_1663

IMG_1736

IMG_1925

IMG_2007

IMG_2008

IMG_1966

IMG_2046

Die Wandlung von Moritz

Wenn man in die Gehege der Hunde eintritt, gibt es mehrere Kategorien von Hunden. Es gibt die, die sofort auf einen zu kommen, einen aber direkt auch gegenüber anderen Hunden abschirmen, es gibt die, die sich in die Ecken verdrücken und sich am liebsten in Luft auflösen würden, und es gibt die, die erst mal in der Hütte sitzen und abwarten.

Auch Moritz hockte in der Hütte, als Florian und ich seinen Zwinger betreten haben. Zu Beginn war er sehr skeptisch, aber interessiert.
Er war sehr neugierig, aber vor allem mutig!
Nach kurzer Zeit und viel Zuspruch hat er sich au seiner Hütte heraus getraut und ganz vorsichtig geschaut, was wir beide so machen. Er suchte Kontakt zu Florian, liess sich kraulen und kam sofort näher. Florian konnte ihn auf den Arm nehmen und nach kurzer Zeit merkte man, wie all die Anspannung von Moritz fiel. Er musste einfach nur gehalten werden, damit er vertrauen konnte.
Ein toller Moment, für alle.
Hier gibt es alle Infos über Moritz:

http://prodogromania.de/bilder/index.php/Ploiesti/R-den/R-den-ab-1-Jahr/moritz

11070394_804505616292691_147803425354711724_o

11096470_804507319625854_8722872528106816259_o

1669598_804507409625845_3012175722035244111_o

11084200_804507552959164_2425388453252913476_o

Ankunft in Ploiesti

Florian, Jana und ich sind gut gelandet! Petra kommt in der Nacht dazu.
Jana war heute schon den ersten Tag im Tierheim und hat mental nun schon mal etwas zu verarbeiten.
Sie hat uns zusammen mit Aniela und Irina vom Flughafen abgeholt.
Hier sind schon mal die ersten Bilder von Jana, es schüttet seit Tagen, morgen soll es besser werden!
Unser Plan ist für morgen, dass wir uns erst mal eine Gesamtübersicht verschaffen, schauen, was wie läuft, und dann eventuell (wenn es nicht zu sehr schüttet) die erste Hunde erfassen.

10866154_911561782198596_3319244188812531641_o

11103061_911561512198623_4503375972679139117_o

10845755_911561375531970_113644676648382749_o

11083989_911561232198651_8995668692053993054_o

Zuhause gesucht für Grasu

GRASU

Rüde
geb. ca. 2009
Größe: 55cm, 22kg
liebt KatzenGrasu wurde schwer verletzt von einer Pflegestelle von Aniela auf der Straße aufgefunden.
Sie nahm ihn zu sich und versorgte seine Wunden. Seitdem lebt Grasu bei der Pflegestelle und es könnte alles so schön sein. Die Pflegestelle wird aber in Kürze Rumänien verlassen und bat Aniela, dass der so nette Grasu ein tolles Zuhause finden darf.
Er ist ein ruhiger und entspannter Kerl, würde sich sehr über Hof und Garten freuen. Er liebt Katzen über alles, ist nett mit Kindern.
Andere Hunde braucht er nicht unbedingt um sich, er ist eher ein Einzelgänger.
Wir hoffen, dass wir für den tollen Kerl mit der traurigen Geschichte bald tolle Menschen finden werden.

Kontakt: info@prodogromania.de
grasu
grasu1
grasu2

Sorgen um ALF

ALF leidet so sehr im Tierheim – wir suchen für ihn dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle:

ALF – leidet furchtbar im Tierheim
Rüde
geb. ca. 2014
Größe: 55cm

Wir machen uns große Sorgen um Alf. Er ist sehr nervös im Zwinger, kommt nicht zur Ruhe, schläft fast gar nicht. Alf braucht endlich ein Zuhause, eine Bezugsperson und vor allem Beschäftigung. Alf nimmt immer weiter ab, stresst sich sehr.
Mit Hündinnen versteht er sich gut, Rüden sucht er sich nach Geschmack aus.

Kontakt: info@prodogromania.de

alf2

alf

alf1