Home

Wenn einer bzw. in unserem Fall eine große tolle Gruppe, eine Reise tut…

… dann kann er viel erzählen! ?

Geplant haben wir unseren jetzigen Einsatz Ende letzten Jahres, nichts ahnend was alles passiert schon bevor wir den ersten Schritt in den Shelter gesetzt haben.

Direkt nachdem der Termin feststand, haben die ersten ihre Flüge gebucht und sich darüber gewundert, dass die Preise so hoch sind ?.

Seit ca. 1 ½ Monaten kennen wir den Grund – in Rumänien ist dieses Wochenende nach dem orthodoxen Kalender Ostern und dann kommen alle Rumänen, die im Ausland leben und arbeiten nach Hause!

Und was wir dann natürlich auch nicht bedacht hatten, war dass die Geschäfte Sonntags geschlossen sind und Restaurants zum Teil auch. Aber wir wären nicht der Bautrupp, wenn wir nicht gemeinsam mit Aniela alle Probleme lösen konnten.

Leider hatten zwei Mitglieder des Bautrupps – aus Berlin anreisend – Pech und 300 m vor dem Flughafen einen Wildunfall mit Polizei und allem drum und dran und verpassten ihren Flieger um 2 Minuten. Sie haben dann den Hinflug auf heute Abend umbuchen können und stoßen gleich zu uns.

Jetzt sitzen wir im Restaurant, feiern mit 28! tollen Leuten Stefans Geburtstag – Happy Birthday lieber Stefan.

Bedanken möchten wir uns auch bei Sandra Schlienkamp, die den Bautrupp bei jedem Einsatz mit Namensbuttons versorgt – ganz lieben Dank dafür ??

Ab morgen nehmen wir Euch wieder mit bei unserem Einsatz für die Hunde – zunächst in Campina und dann in Bucov

Liebe Grüße aus Ploiești
Bettina und der gesamte Bautrupp

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.